Technik

Neues Getriebeöl von NCH Europe

Läuft geschmiert

NCH Europe hat mit Top Blend ein neues Mehrbereichs- und Mehrzweck-Getriebeöl eingeführt. Top Blend ist für so gut wie alle Arten geschlossener Getriebe geeignet und in verschiedenen Viskositätsstufen erhältlich, einschließlich die Typen 80W-90 und 85W-140, die den Bereich 80W-140W abdecken. Ziel-Anwendungsbereiche sind unter anderem Industrie, Lebensmittel & Getränke, Verpackung, Verarbeitung und Automobilbau.

Bei korrekter Wartung und in Verbindung mit Flush and Clean von NCH verwendet, welches ein Spülverfahren vor dem Ölwechsel durchführt, hält Top Blend bis zu viermal länger vor als normale Getriebeöle. Dies bedeutet, dass es in Automobilgetrieben für bis zu 320.000 km effektiv bleibt und für bis zu 8.000 Stunden in stationären Anlagen. Die Formel enthält adhäsive Polymere, Haftstoffe, Entschäumer, korrosionsbeständige und reibungsdämpfende Inhaltsstoffe, Emulgatoren, Reinigungsmittel, Stockpunktverbesserer, Schockdämpfer Leckinhibitoren.

Diese leistungsfähige Kombination verlängert die Lebensdauer von Komponenten, minimiert Ausfallzeiten, reduziert Arbeitskosten und senkt die Häufigkeit des Teileaustauschs. Dank seiner hohen thermischen Stabilität sind mit Top Blend weniger Ölwechsel erforderlich. Darüber hinaus wird die Abdichtqualität verbessert, so dass weniger Öl aufgrund von Undichtigkeiten ersetzt werden muss.

Rissbildung vorbeugen

„Wir wissen, dass bis zu 70 % des mechanischen Getriebeverschleißes beim Maschinenstart erfolgt“, erklärt Mark Burnett, Vizepräsident bei NCH Europe. „Trockenstarts sind für Verschleißerscheinungen wie Kaltschweißfusion, Grübchenbildung und Verschmutzung durch Metallpartikel verantwortlich, die zu Aufschäumen, Oxidierung und der Ablagerung von sauren Verbindungen und Schlamm führen können.“ Top Blend trägt einen Schutzfilm auf Gummidichtungen auf, der Rissbildung und Schrumpfung vorbeugt, welche eine Hauptquelle für Undichtigkeiten bilden. Der gleiche Film beschichtet das Getriebe, sodass beim Maschinenstart eine gute Viskosität gegeben ist und mechanischer Verschleiß minimiert wird. Top Blend wurde während der Produktentwicklung striktesten Tests unterzogen und es erfüllt oder übertrifft die Vorgaben führender Industriestandards wie API, AGMA, SAE, US Milspec sowie die Standards vieler Pkw-, Lkw- und OEM-Hersteller.

Symbolfoto: Aus einer kanne fließt Öl zwischen zwei Zahnräder
Mit Top Blend sind weniger Ölwechsel erforderlich.
 
Weitere Informationen