Technik

Schwerpunkt

Buntes Treiben auf der IAA Nutzfahrzeuge 2014

Neue Euro-VI-Aggregate, Brennstoffzellen und Elektro-Antriebe, verpackt in aerodynamischen Leichtkarosserien: Die IAA hat gezeigt, wie vielseitig der Markt für umweltfreundliche, sparsame Fahrzeuge inzwischen geworden ist.

Intelligent vernetzte Fahrzeugtechnik war ein weiterer Messe-Schwerpunkt – erfreulicherweise ging es dabei auch um die Sicherheit am Arbeitsplatz. Und so hat STEINE+ERDEN im Schatten der Großen manche Innovation entdeckt, die auch abseits der Asphaltstraßen die Arbeit in unseren Branchen einfacher und sicherer machen kann.

Getriebemodell auf der Messe
// BG RCI