Technik

Rubble Master Xperience Days

Auch dieses Jahr kamen Kunden und Vertriebspartner von Rubble Master Anfang Oktober zu den RM Xperience Days. Dort demonstrierte der Hersteller im Compact Crushing seinen Kunden zwei seiner mobilen RM Crusher in Aktion. Zuvor präsentierte das Unternehmen zahlreiche Maschinen von Rubble Master. Viele Kunden nutzten die Möglichkeit, einen der gezeigten Crusher vor Ort zu erwerben. Besonders interessiert waren die rund 200 Gäste an der Produkt-Demonstration: So wurde ein RM 100GO! beim Recycling von extrem eisenhaltigem Beton mit einer Kantenlänge des Aufgabematerials von bis zu 600mm gezeigt. Der RM V550GO!, das vollmobile Sand- und Splittwerk, wurde gemeinsam mit dem Nachsieb RM CS4800 im Einsatz gezeigt. Während ihres Aufenthaltes wurden den Gästen Kultur und Kulinarik aus Linz näher gebracht. Der Besuch der „voestalpine Stahlwelt“ und des Stiftes St. Florian waren nur zwei Programmpunkte für die Besucher der RM Xperience Days. Kunden und Vertriebspartner traten am Samstag bei einem Kartrennen gegeneinander an. Sie fuhren am RM Racetrack im Linzer Südpark um den Sieg.

vollmobiles Sand- und Splittwerk
Bei der Produkt-Demonstration erlebten die Kunden den RM V550GO!, der in nur einem Arbeitsgang aus bis zu 250 mm großem Aufgabematerial Sand und zwei zusätzliche Fraktionen produzierte.
 
Weitere Informationen