Unternehmensführung

Analyse-Plattform für das Internet der Dinge

Neue Wege zur Datenanalyse

ParStream hat im Oktober die erste Analyse-Plattform vorgestellt, die speziell auf die besonderen Anforderungen des Internets der Dinge (IoT) in Bezug auf Geschwindigkeit und Skalierbarkeit zugeschnitten ist.

Das Design der Analyse-Plattform ermöglicht es Unternehmen, neue Arten der Analyse zu realisieren. Ihre Skalierbarkeit zur Analyse enorm großer Datenmengen und die Schnelligkeit der Datenverarbeitung sind optimal auf die Bedürfnisse des Internets der Dinge ausgerichtet. Neue Wege der Datenanalyse, die durch eine größere Analyseflexibilität, eine schnellere Geschwindigkeit der Datenauswertung und eine größere Nähe zur Datenquelle geprägt sind, versetzen Anwender in die Lage, direkt gewinnbringende Einblicke in ihre Daten zu bekommen. Jeden Tag werden mehr als zwei Exabyte neuer Daten generiert, doch klassische Datenbanken und Analysetools werden den steigenden Ansprüchen an Skalierbarkeit und Geschwindigkeit im Internet der Dinge nicht mehr gerecht. ParStreams Analyse-Plattform setzt mit ihrem Verfahren direkt an der Datenquelle an und ermöglicht Echtzeitanalysen im Moment des Datenimports. Die Analyse-Plattform basiert auf der ParStream DB. ParStreams Datenbank kann sowohl Echtzeitdaten verarbeiten als auch gleichzeitig historische Daten bei der Analyse berücksichtigen.

Zusätzlich zu der ParStream DB beinhaltet die ParStream Analyse-Plattform:

ParStreams Analyse-Plattform ist ab sofort verfügbar. Geo-Distributed Analytics ist aktuell allerdings nur in einer limitierten Version lieferbar.

Beispiel Echtzeitanalyse
Echtzeitanalysen mit der ParStreams-Plattform. // Quelle: ParStream
 
Weitere Informationen