Industrienachrichten

Daimler mit erfolgreichem dritten Quartal

Die Daimler AG (Börsenkürzel: DAI) hat im dritten Quartal 2014 im Industriegeschäft einen Free Cash Flow in Höhe von rund 5,4 (im Vorjahr rund 1,6) Mrd. Euro erwirtschaftet. Ohne Berücksichtigung der Effekte aus Beteiligungszu- und –abgängen

belief sich der Free Cash Flow im Industriegeschäft im dritten Quartal auf rund 2,9 (im Vorjahr rund 1,6) Mrd. Euro.  In den Geschäftsfeldern ergaben sich aus dem laufenden Geschäft die folgenden Ergebniszahlen (EBIT) für das dritte Quartal:

Daimler überprüft die Prognose für den Free Cash Flow des Industriegeschäfts (ohne Effekte aus Beteiligungszu- und – abgängen) für das Jahr 2014. Bisher ging Daimler davon aus, dass der um Effekte aus Beteiligungszu- und -abgängen bereinigte Free Cash Flow des Industriegeschäfts im Jahr 2014 deutlich unter dem Vorjahreswert liegen dürfte. Für das Gesamtjahr 2014 streben die einzelnen Geschäftsfelder folgende EBIT-Ziele aus dem laufenden Geschäft unverändert an:

 
Weitere Informationen