Unternehmensführung

SMS Gütesiegel für die Steinbrüche der Hollweg, Kümpers & Comp. KG

Im Mitgliedsunternehmen Hollweg, Kümpers & Comp. KG wird Arbeitssicherheit und Gesundheitsschutz groß geschrieben. Dies bekräftigte der Prokurist, Herr Umbreit, bei der Gütesiegelübergabe am 06.03.2013. Auch die Betriebsleiter, Herr Beutling und Herr Prus, legen sehr viel Wert darauf, dass ihre Mitarbeiter genauso gesund abends nach Hause gehen, wie sie morgens gekommen sind.

Das Unternehmen mit Sitz in Rheine betreibt zwei Steinbrüche; einen in Recke, Am Kälberberg, und einen in Üfeln. Hier werden Quarzsandstein, Quarzit, und Schieferton abgebaut. Diese Produkte finden Verwendung im Straßen- und Wasserbau sowie in der Keramikindus­trie. Hollweg, Kümpers & Comp. KG zählte zu den ersten Unternehmen, die im Jahr 2002 das Gütesiegel „Sicher mit System“ der damaligen Steinbruchs-Berufsgenossenschaft erhielten. Am 29.01.2013 wurde das Gütesiegel zum dritten Mal erfolgreich erworben. Frau Dipl.-Ing. Petra Begander, die das Reaudit durchführte, stellte in ihrem Bericht fest, dass im Betrieb das Arbeitsschutzmanagementsystem lebt und ständig verbessert wird. Diese Meinung vertreten auch die Betriebsleiter,  Herr Beutling und Herr Prus. Auch habe sich die Einstellung der Mitarbeiter zum Arbeits- und Gesundheitsschutz durch die Einführung eines Arbeitsschutzmanagementsystems wesentlich verbessert.

 
Weitere Informationen

hkc-Logo

Hollweg, Kümpers & Comp. KG

www.hkc-rheine.de