Technik

Neuer „panther“ für Wirtgen

Die Wirtgen GmbH entscheidet sich als namhafter Hersteller von speziellen Straßenbaumaschinen für ein 5-Achs Fahrzeug der DOLL panther-Reihe. Wirtgen bietet mobile Maschinen und hochwertige Dienstleistungen rund um den Straßenbau. Im Bereich Kaltfräsen, Bodenstabilisierung, Kalt- und Heißrecycling, dem Betoneinbau und dem Surface Mining produziert Wirtgen über 60 Maschinentypen nach neuestem Stand der Technik. Für den Transport dieser besonderen Maschinen hat sich das Unternehmen aus Windhagen einmal mehr für einen Tieflader aus dem Hause DOLL entschieden. Der erstandene Tieflader ist bereits der fünfte im Wirtgen-Fuhrpark. Ausschlaggebend für den wiederholten Kauf waren die hohe Produktqualität sowie die flexible Einsatzweise der Fahrzeuge aus Oppenau. Beim 5-Achs Semi-Sattelauflieger, der zukünftig den Fuhrpark der Wirtgen GmbH unterstützen wird, stehen diese Merkmale wieder im Vordergrund:

Die 3-Achs VOLVO Zugmaschine und der panther-Auflieger verbinden sich zu einer flexibel einsetzbaren Fahrzeugkombination. Mit der 8.600 mm langen Tiefladeplattform kann Wirtgen sowohl Kleingeräte als auch große Maschinen problemlos transportieren. Zusätzlich wird die Einsatz-Flexibilität durch eine Teleskopierbarkeit von bis zu 5.200 mm (Teleskopierung in 300 mm und 500 mm Schritten) erhöht.

Geringes Eigengewicht

Überzeugt hat Wirtgen auch das niedrige Eigengewicht. Das panther-Fahrzeug hat gegenüber der VARIO-Reihe durch die 12-t-Achsen insgesamt 10 t mehr Nutzlast, ohne dadurch ein höheres Eigengewicht aufzuweisen. Mit nur 17 t Leergewicht überzeugt der panther mit einer Nutzlast von 60,2t.

55° Lenkeinschlag und ein Gesamthub von 315 mm zeugen ebenfalls von den Vorteilen der panther-Reihe.

Neben der Nutzlast wird auch das Thema Sicherheit großgeschrieben: Für ein sicheres Befahren des Fahrzeugs und zur optimalen Ladungssicherung ist die Ladefläche des Tiefladers komplett mit einem Reibwert-zertifizierten Anti-Rutsch-Gummibelag belegt. Eine optimale Güterbefestigung wird zudem unterstützt durch verschiedene Verzurrpunkte und Rungentaschen, die an den richtigen Stellen des Fahrzeugs platziert sind.

Wirtgen hatte sich nach langjähriger Zusammenarbeit und mehreren Fahrzeugen im Einsatz bereits 2011 für ein panther-Fahrzeug entschieden. Sie stehen für robuste, langlebige Auflieger mit hoher Qualität und moderner Fahrwerkstechnologie.

Tieflader
Der Tieflader von Doll fährt nun für Wirtgen.
 
Weitere Informationen

doll-Logo

Doll Fahrzeugbau AG

www.doll-oppenau.de