Termine

Asphalttage vom 10. bis 12. Februar 2014 in Berchtesgaden

Asphalt alpin

Die XVII. Deutschen Asphalttage, das größte und wichtigste nationale, im Zweijahres-Turnus stattfindende Branchentreffen wird vom Deutschen Asphaltverband (DAV) sowie vom Deutschen Asphaltinstitut (DAI) ausgerichtet – diesmal im südbayerischen Berchtesgaden. Traditionell beginnen die Deutschen Asphalttage mit einer Begrüßungsveranstaltung am Montagabend. Tags darauf eröffnet den fachlichen Teil der Tagung eine Ansprache von Klaus Grewe, Koordinator der Bauten für die Olympischen Spiele in London 2012. Darin zeigt er, wie es gelang, Termine und Budgets einzuhalten sowie Bürgerproteste zu vermeiden. Drei anschließende Keynotes führen in die Themen der Tagung ein:

In Fachvorträgen werden die Deutschen Asphalttage technische wie verkehrspolitische Themen auf ganz unterschied-liche Art beleuchten.

Begleitet wird die Tagung von einer Fachausstellung, auf der über 50 Firmen ihre neuen Produkte sowie maschinentechnische und asphalttechnologische Entwicklungen präsentieren.

 
Weitere Informationen

asphalt-Logo