Technik

Natursteinverlegung: Neues zur Bau 2013

Bau 2013-Logo

Mit dem neuen MultiFlexKleber Sopro FKM Silver sowie der Sopro DF 10 DesignFuge Flex präsentiert die Sopro Bauchemie zur BAU 2013 in München zwei neue Produkte zur professionellen Natursteinverlegung.

Unter der Bezeichnung Sopro FKM Silver stellt die Sopro Bauchemie auf der im Januar stattfindenden Weltleitmesse für Architektur, Materialien, Systeme einen Fliesen- und Natursteinkleber „wie aus Stahl“ vor. Der silbergraue, multifunktionale Flexkleber (C2 FT S1 nach DIN EN 12004) zeichnet sich vor allem durch eine frühe Haftfestigkeit sowie eine hohe Standfestigkeit aus.

Dafür sorgen insbesondere die hohe Kunststoffvergütung und die Spezial-Faserverstärkung des zementären Materials sowie die Verwendung von rheinischem Trass. Sopro FKM Silver eignet sich nicht nur zur Verlegung von Großformaten und verschüsselungsempfindlichen Platten, sondern dank seiner hohen kristallinen Wasserbindung vor allem auch für die Verlegung von verfärbungsempfindlichen und/oder transluzenten Naturwerksteinfliesen – und dies auf allen Untergründen.

Optimiert wurden auch die Verarbeitungseigenschaften des Flexklebers, der trotz seiner sehr geschmeidigen und sahnigen Konsistenz - abgestimmt auf die speziellen Belange der Natursteinverlegung – extra standfest ist.

Der schnell erhärtende Mörtel ist zudem das ideale Produkt für den schnellen Baufortschritt bei Terminbaustellen; denn die Beläge sind bereits nach ca. einer Stunde begeh- und verfugbar. Wie andere Sopro Flexkleber verfügt auch der Sopro FKM Silver über die bekannte 4-in-1 Technologie, eignet sich also sowohl als Dünnbett- und Mittelbettmörtel wie auch zur Fließbettverlegung und zum Spachteln bis 20 mm Schichtstärke.

Neben der sicheren Verlegung steht bei der Sopro Bauchemie auch die dauerhaft schöne und zugleich hygienische Verfugung im Fokus der Entwicklungsarbeit. Ein moderner Fugenmörtel soll dabei aber nicht nur allen optischen Anforderungen genügen, sondern auch für den Handwerker optimale Verarbeitungseigenschaften aufweisen. Die neue Sopro DF 10 DesignFuge Flex wurde daher auf Basis zahlreicher Kunden- und Handwerkergespräche entwickelt. Entstanden ist eine Fuge, die dank spezieller Rezeptur und Technologie für ein langanhaltend schönes, farbbrillantes Fugenbild – ganz ohne störende Kalkschleier – sorgt. Der eingebaute Perl-Effekt und die Hydrodur-Technologie führen gleichzeitig zu einem nachhaltigen Schutz vor Schimmelpilzen und Mikroorganismen. Dazu kommt eine im Vergleich zu herkömmlichen zementären Sopro Fugenmörteln erhöhte Widerstandsfähigkeit auch gegen saure Reinigungsmittel bei haushaltsüblicher Anwendung.

Neben diesen Produktneuheiten stellt die Sopro Bauchemie zur BAU 2013 auch ihre neue Broschüre zur professionellen Naturstein-Verlegung vor, die Verarbeitern, Planern und Bauherren fundiertes Know-how rund um die Verlegung von Naturstein bietet. Im Fokus stehen dabei die vier unterschiedlichen Sopro Naturstein-Verlegesysteme, die dem Anwender bereits in ihrer Bezeichnung deutlich signalisieren, für welche Arten von Natursteinen sie geeignet sind.

Der Messestand der Sopro Bauchemie auf der BAU 2013 befindet sich in Halle A5 (Stand-Nr. 103).  

Produktverpackung
Der MultiFlexKleber Sopro FKM Silver.
 
Weitere Informationen

sopro-Logo

Sopro Bauchemie GmbH

T +49 611 1707-0

info@sopro.com

www.sopro.com