Technik

Spiralwellenseparator mit breitem Spektrum

Ob Restmüll, Kompost, Sperrmüll, Bioabfälle, Altholz, Grünschnitt oder Steine, Erden wie auch Baumischabfälle – der Splitter packt einfach überall zu. Der patentierte Spiralwellenseparator zum Trennen schwierigster Materialien ist selbst bei Mono-Chargen wie Altreifen und Stahlschrott zur Stelle, sorgt für verstopfungs- und wickelfreies Sieben.

„Das Geheimnis größtmöglicher Siebleistung auf kleinster Fläche ist die gleichzeitige axiale und seitliche Verteilung der Abfälle“, sagt Bernd Günther, Inhaber der Anlagenbau Günther GmbH in Wartenberg, die das Siebsystem entwickelt hat und international vertreibt. Der verschleißfeste Splitter mit geringem Energiebedarf sei in mobilen wie stationären Ausführungsvarianten erhältlich, erklärt Günther.

In die Riege der Bestseller aus dem Hause Anlagenbau Günther gehört auch der leis­tungsstarke Annahmedosierer Taker zur Weiterleitung und Dosierung des Materials auf Folgeaggregate. „Diese Anlage besticht mit ihrem großen Fassungsvermögen und flexiblen Einsatzmöglichkeiten“, erläutert der Firmeninhaber.

Der semimobile Splitter Hook zur Trennung von Steinen und Mutterboden

Anlagenbau Günther ist mit seinem Produktportfolio und dem eigenen Vertrieb rund um die Bereiche Annehmen – Dosieren – Transportieren – Separieren der ideale Partner für den gesamten Prozess. Schließlich blickt der osthessische Maschinen- und Anlagenbauer bereits auf mehr als 25 Jahre Erfahrung zurück, auch in der Entwicklung und Herstellung von Sternsiebmaschinen mit Selbstreinigungssystem.

120 Mitarbeiter machen sich bei Anlagenbau Günther für ihre Kunden stark, erarbeiten individuelle, kosteneffiziente Recycling-Technik für Mensch und Umwelt.

Zu den Auftraggebern des Familienbetriebs in dritter Generation zählen private Entsorger, Kommunen, Abfallwirtschaftsbetriebe und Energieerzeuger.

„Sie schätzen unsere Anlagen nach dem Baukastenprinzip, die sich nahtlos in ihre bestehenden Produktionsprozesse einfügen“, berichtet Günther. Die vielen Modifizierungsmöglichkeiten überzeugten die Kunden. So lässt sich zum Beispiel am Splitter die Sieblückengröße den jeweils aktuellen Anforderungen anpassen.

der stationäre Splitter im Einsatz zur EBS-Herstellung aus Gewerbe und Hausmüll.
Der semimobile Splitter Hook zur Trennung von Steinen und Mutterboden (oben) und der stationäre Splitter im Einsatz zur EBS-Herstellung aus Gewerbe und Hausmüll.
 
Weitere Informationen

guenther-Logo

Anlagenbau Günther GmbH

T +49 66 41 9654-0

info@albg.eu

www.albg.eu