Technik

Schwierige Bereiche sicher entstauben

Anlässlich der Fachmesse Powtech präsentierte die GEA Air Treatment GmbH diverse Industrielösungen für das Entstauben. Gezeigt wurde zum einen die Deichmann Kompaktfilter-Baureihe CompactJet. Die Geräte sind prädestiniert für Industriebereiche mit schwierigem Staub und erzielen einen Reingasstaubgehalt von bis zu 0,1 mg/Nm³. Außerdem ist ein Deichmann Schlauchfilter BagJet vom Typ SJV zu sehen, der für Industriebereiche mit großem Staubabfall geeignet ist.

Daneben wurde der GEA Delbag Sicherheits-Kanalluftfilter MultiSafe vorgestellt. Des Weiteren führt die GEA Air Treatment als Messe-Glanzlicht den komplett überarbeiteten Kassettenfilter GEA Delbag MultiJet Premium ein. Neben einer verbesserten Luftführung und einer effektiveren Druckstoßabreinigung sowie einem optimierten Filtersitz haben die Ingenieure eine neue Anordnung des optionalen „Polizeifilters“ erdacht. Dank des modularen Aufbaus lassen sich Kassettenfilter mit bis zu zwölf Modulen (mit je zwei Schlauchkassetten) zusammenstellen, so dass GEA Delbag MultiJet einen Leistungsbereich von etwa 2.000 bis 50.000 m³/h abdeckt.

MultiJet
Diverse konstruktive Verbesserungen sorgen beim neuen GEA Delbag MultiJet Premium für eine optimierte Filterwirkung, einen besseren Dichtsitz und einen geringeren Filterwiderstand.
 
Weitere Informationen

gea-Logo

GEA Air Treatment GmbH

T +49 2325 468 419

info@geagroup.com

www.gea-airtreatment.com