Kompakte Hochleistungs-Sauganlage zum Reinigen und Fördern

Wieland Lufttechnik stellt die fahrbare Hochleistungs-Sauganlage VacTrailer S-4 vor. Das durch einen Diesel- oder Elektromotor angetriebene, leistungsstarke Gerät wurde für die Schüttgutindustrie und für industrielle Reinigungsunternehmen entwickelt.

Mit der 42 kW starken Vakuum-Reinigungsanlage S-4 können Reinigungsaufträge wirtschaftlich durchgeführt werden, die mit größeren, auf Lkw oder Anhänger aufgebauten Saugladern, nicht kostendeckend erledigt werden können.

Als Zugfahrzeug im Straßenverkehr sind größere Kombis und Transporter geeignet. Das Gesamtgewicht mit Anhänger beträgt zirka 2000 kg. Leichtes Material wird mit Saugdurchmesser DN 125 gesaugt, schweres Material mit DN 100 oder 80. Die Saug-entfernung kann hierbei bis zu 150 m betragen.

Die Entleerung des Saugmaterials erfolgt staubfrei in BigBags oder in offene Behälter. Falls die Sammelkapazität vergrößert werden soll, kann mit Vorabscheidern gearbeitet werden, die zum Beispiel als Kippmulde ausgeführt sein können.

Transport und Bedienung des S–4 kann durch eine Person erfolgen.

Der S–4 ist leichter, leiser und beweglicher als andere Anlagen mit vergleichbarer Leistung. Die Förderleistung beträgt bis zu 12 t/h.

www.wieland-luft.de

Kraftwerksreinigung mit Wieland Vakuumsauger
Kraftwerksreinigung mit Wieland Vakuumsauger