Sifa-Community: Online-Portal ist wichtige Säule der Arbeit von Sifas

Die Sifa-Community ist ein Teilprojekt der Sifa-Langzeitstudie. Sie ging im Mai 2005 online mit den Zielen, die Teilnehmer der Studie untereinander zu vernetzen, ihnen einen Anreiz zu bieten, sich dauerhaft an den Untersuchungen der Sifa-Langzeitstudie zu beteiligen und  ein Online-Angebot bereitzustellen, mit dem die kontinuierliche Kompetenzentwicklung von Fachkräften im Arbeitsalltag unterstützt werden kann. Inzwischen hat die Sifa-Community mehr als 2200 Mitglieder, die in den Diskussionsforen bereits über 4000 Beiträge verfasst haben.

Die Arbeitsaufgaben, die Fachkräfte für Arbeitssicherheit (Sifa) heute und in Zukunft zu erfüllen haben, werden zunehmend komplexer und erfordern Kompetenzen, die meist über die technische Fachkunde hinausgehen. Für die Sifas gilt es deshalb, eine kontinuierliche Weiterentwicklung ihres Kompetenzprofils sowohl im Hinblick auf ihr Handeln als auch auf die dadurch erzielten Wirkungen sicherzustellen.

Das Online-Portal für Fachkräfte für Arbeitssicherheit, die Sifa-Community, stellt ein Angebot der Forschungsgemeinschaft Sifa-Langzeitstudie und der DGUV dar, mit dem den Fachkräften in ihrem Arbeitsalltag durch Kollegen und Fachexperten unmittelbare, adäquate und nachhaltige Unterstützung angeboten wird. Die Sifa-Community ist ein virtuelles Netzwerk für Sifas und bietet zahlreiche interaktive Angebote, die speziell auf die Bedürfnisse der Zielgruppe zugeschnitten sind.

Seit dem Start der Community sind auch die Teilnehmerzahlen rasant gestiegen. Insbesondere 2008 konnte eine Steigerung der registrierten Nutzer um rund 50 Prozent verzeichnet werden und so nutzen mittlerweile insgesamt mehr als 2200 Sifas das Angebot der Community.

Mit steigenden Nutzerzahlen gingen in den letzten Monaten auch verstärkte Aktivitäten der Teilnehmer einher, was als Indiz für die hohe Akzeptanz des Angebots bei den Teilnehmern gewertet werden kann. Um aber auch zukünftig gewährleisten zu können, dass die Angebote innerhalb der Community den Bedürfnissen ihrer Nutzer entsprechen, wurde Ende 2008 innerhalb der Sifa-Community eine kleinere Online-Befragung durchgeführt. Im Rahmen dieser Evaluationsstudie wurden die Nutzer zu ihrer Motivation das Online-Portal zu nutzen sowie zu ihrer Zufriedenheit mit den verschiedenen Funktionen und Angeboten innerhalb der Community befragt.

Website der Sifa-Community
Website der Sifa-Community

Nutzer fühlen sich der Community stark zugehörig

Informationsbeschaffung und Problemlösung sind die wichtigsten Beweggründe, die Sifa-Community zu nutzen. Je 63 Prozent und 62 Prozent der Befragten halten Informationsbeschaffung und Problemlösung für sehr oder eher wichtig. „Fachliche Unterstützung“ ist für 60 Prozent der Befragten ein weiterer wichtiger Aspekt zur Nutzung der Plattform.

Die Sifa-Community dient damit hauptsächlich dem informellen Lernen: Probleme lösen, aktuelle Informationen beschaffen und sich mit anderen Experten vernetzen. „Weiterbildung“ im klassischen Sinne ist ebenfalls weniger wichtig für die Nutzung der Sifa-Community.

Weiterhin ist in den vergangenen vier Jahren ein exponentieller Anstieg der Forenbeiträge und damit der Nutzung der Sifa-Community als Austausch-, Vernetzungs-und Problemlöse-Plattform zu verzeichnen.

Bemerkenswert ist auch das hohe Zugehörigkeitsgefühl der Teilnehmer der Online-Befragung zur Sifa-Community. Über zwei Drittel der Befragten fühlen sich der Sifa-Community sehr bis mittelmäßig zugehörig.

Es besteht eine große Zufriedenheit mit dem Austausch mit anderen Sicherheitsfachkräften (70 Prozent: sehr oder ziemlich zufrieden) sowie mit der Aktualität der Themen (69 Prozent), dem Newsletter (63 Prozent) und den redaktionellen Inhalten (62 Prozent%) der Sifa-Community.

Resümee

Die Ergebnisse der Studie weisen auf eine sehr hohe Akzeptanz und eine hohe Zufriedenheit seitens der Nutzer hin, zeigen aber auch noch verschiedene Optimierungspotenziale auf, wie das Online-Portal zukünftig weiter verbessert werden kann. Der Anteil an aktiven Mitgliedern ist im Vergleich zu anderen Community-Plattformen mit 25 Prozent sehr hoch. Die Zahl der Neuanmeldungen steigt weiterhin kontinuierlich – 60 Neumitglieder im Monat sprechen für sich. Die Sifa-Community wird zudem sehr gut angenommen: ein Viertel der Teilnehmer der Studie nutzt die Foren der Sifa-Community täglich, ein weiteres Drittel mehrmals wöchentlich. Die Plattform hat sich zu einer wichtigen Säule in der Arbeit der Sifas entwickelt und dient, wie bei der Konzeption intendiert, in erster Linie dazu, anderen zu helfen und selbst Hilfe zu bekommen.

Interessen der User der Sifa-Community
Interessen der User der Sifa-Community