Schmitz Cargobull AG: Sattelauflieger für den sicheren Baustahlmatten-Transport

Das neue Sattelplateau S.PL ist speziell für den sicheren und formschlüssigen Transport von 5 bis 6 Meter langen und bis zu 3,2 Meter breiten Baustahlmatten konzipiert. Mit dem variablen Sicherungssystem lassen sich aber auch Baustahlmattenpakete von 7 bis 8 Metern Länge, Stahl-Langmaterial sowie Drahtrollen optimal und vorschriftengerecht fixieren. Praxisgerechte technische Details und Ausstattungen des Sattelaufliegers ermöglichen eine schnelle und einfache Verzurrung der Baustahlmatten. Anfang Oktober wurde das Fahrzeug nach umfangreichen Tests mit dem DEKRA Ladungssicherungszertifikat (entsprechend bzw. gemäß VDI-Richtlinie 2700 und den Normen DIN-EN 12195-1 und DIN-EN 12642 CODE XL) zertifiziert.

Für die seitliche Sicherung stehen je Längsseite vier im Fahrzeugrahmen integrierte, heraus ziehbare Konsolen mit Rungen zur Verfügung. Die 70 x 70 mm Rungen sind steckbar und in zwei Positionen in der Konsole gegen unbeabsichtigtes Herausfallen arretierbar. Im nicht heraus gezogenen Zustand schließen die stabilen Konsolen bündig mit dem Außenrahmen ab.

Zur Absicherung durch Formschluss nach vorne dienen weitere, quer im Plateauboden eingelassene Rungentaschen im vorderen Halsbereich und in der Fahrzeugmitte. Die rückwärtige Sicherung im Heckbereich erfolgt über eine diagonale Drahtseilverspannung.

Für das Verzurren mit Spanngurten befinden sich im gelochten Außenrahmen zusätzlich zehn Paar eingelassene Zurrösen für jeweils 5 Tonnen Zugkraft. Des weiteren sind für Stahlseile je Fahrzeugseite drei Spannwinden mit Seilführung im Außenrahmen montiert. Weitere Spannwinden sind optional möglich.

Durch den Einsatz von insgesamt je neun seitlichen Einsteckrungen (Option) lassen sich z.B. Drahtwickel sicher fixieren. Dazu werden die Rungen im Abstand von 1.500 mm in die Rungentaschen im Außenrahmen gesteckt. Eine 820 mm hohe Bordwand (Option) ermöglicht auch die Transportkombination mit palletierten Baumaterialien oder anderem Stückgut.

www.cargobull.com

DEKRA-zertifiziert: das Sattelplateau S.PL von Schmitz Cargobull
DEKRA-zertifiziert: das Sattelplateau S.PL von Schmitz Cargobull
Ladungssicherung integriert: Stahlmatten werden durch Rungen und Zurrgurte gesichert
Ladungssicherung integriert: Stahlmatten werden durch Rungen und Zurrgurte gesichert