Erfolgreiche Premiere: Informationstag Betonbauteile

Unter dem Motto „Branchenarbeit sichert Märkte“ trafen sich die Mitglieder des Bundesverbandes Betonbauteile Deutschland e.V. (BDB) am 23. Oktober 2009 zu ihrem ersten „Informationstag Betonbauteile“. Eingeladen hatte der BDB seine Mitgliedsverbände und die angeschlossenen Unternehmen, um sie direkt und exklusiv über die technische, wirtschaftliche und rechtliche Gremienarbeit sowie die politische Lobbyarbeit des Verbands zu informieren.

In einem mehr als 3-stündigen Programm stellten die Delegierten des Verbands den zahlreichen Vertretern aus Unternehmen und Verbänden ihre Arbeitsergebnisse vor. Neben den Geschäftsführenden Vorstandsmitgliedern Dipl.-Ing. Dietmar Ulonska, Dr. Ulrich Lotz und RA Hans-Jürgen Günther, die die Fachbereiche Technik, Wirtschaft/Öffentlichkeitsarbeit und Recht im BDB verantworten, stellten Vertreter der Fachorganisationen ihre Arbeit als Gremienvertreter des BDB vor.

Darüber hinaus präsentierte die Arbeitsgruppe Lobbying, die im vergangenen Jahr bei der Mitgliederversammlung ins Leben gerufen worden war, ihre ersten Arbeitsergebnisse. Ergänzend zeigte Thomas Kaczmarek die Arbeit der BetonMarketing Deutschland auf, deren Gesellschafter der BDB ist. Verbandspräsident Dipl.-Ing. Eberhard Bauer beschloss den ersten Teil der Veranstaltung mit den Worten „Ich habe wohl nicht zu viel versprochen, und es ist deutlich geworden, warum die Arbeit unserer Verbände unerlässlich und notwendiger denn je ist und wie Sie als Unternehmen davon profitieren.“

Den Auftakt der Mitgliederversammlung bildete der frühere Bundesbauminister MdB Eduard Oswald. Neben seinem Bericht aus den Koalitionsverhandlungen rief er die Zuhörer auf, weiter innovativ tätig zu sein. „Der Mittelstand ist das Herz der Sozialen Marktwirtschaft“ und die Aufgabe der neuen schwarz-gelben Koalition sei es, verbesserte politische und faire wettbewerbsrechtliche Rahmenbedingungen für das unternehmerische Handeln zu schaffen, so der CSU-Politiker. „Lassen Sie uns den erfolgreich begonnenen Dialog zwischen Bau- und Immobilienwirtschaft und der Politik weiter vertiefen“, bot Eduard Oswald der Betonfertigteilindustrie abschließend an.

Der Informationstag Betonbauteile und die Mitgliederversammlung werden im kommenden Jahr am 22./23. Oktober 2010 in Bremen stattfinden.

www.betoninfo.de