Quarzwerke gewinnen Deutschen Nachhaltigkeitspreis 2007

Die Quarzwerke GmbH, Frechen, ist in diesem Jahr mit dem Deutschen Nachhaltigkeitspreis ausgezeichnet worden. Der Preis würdigt Unternehmen der Kies- und Sandbranche, die in herausragender Weise ökologische, ökonomische und soziale Belange in Einklang zueinander bringen. Die Jury bestand aus hochrangigen Vertretern aus Lehre, Verwaltung und Industrie.

Der Begriff der „Nachhaltigkeit“ wird seit einigen Jahren in der europäischen und nationalen Politik sowie auf verschiedenen gesellschaftlichen Ebenen u. a. im Zusammenhang mit industrieller Tätigkeit diskutiert.

Nachhaltigkeit verlangt von der jeweils lebenden Generation, den Fortbestand natürlichen Lebens auch für die folgenden Generationen zu sichern und eine Balance zwischen Heute und Morgen zu finden. Nachhaltigkeit ist daher ein langfristig orientierter Prozess. Eine nachhaltige Entwicklung ist definiert durch drei Ziele, die gleichrangig bewertet und berücksichtigt werden – die ökologische, ökonomische und soziale Dimension.

Für die Quarzwerke GmbH ist Nachhaltigkeit schon lange ein wichtiges Thema, so wichtig, dass im aktuellen Unternehmensleitbild die Nachhaltigkeit als Leitziel aufgenommen wurde.

www.quarzwerke.com

Robert Lindemann-Berk (Mitte) erhält den Nachhaltigkeitspreis
Robert Lindemann-Berk (Mitte) erhält den Nachhaltigkeitspreis
Schutz, Erhaltung und Entwicklung von Biotopen wird groß geschrieben
Schutz, Erhaltung und Entwicklung von Biotopen wird groß geschrieben