Die Kamera verdrängt den Spiegel

Orlaco ist ein niederländisches Unternehmen, das bereits seit mehr als 17 Jahren effektive Sichtlösungen mit Kamera-Monitor-Produkten für Fahrzeuge aller Art – so auch den Bereich der Off-Road-Maschinen – bietet. Die eigene Organisation und das umfangreiche Händler- und Vertriebsnetz gewährleisten maßgeschneiderte Lösungen, eine umfassende Beratung sowie einen weltweiten Service und Unterstützung. Dies hat inzwischen in den Niederlanden und weltweit zu einem großen und zufriedenen Kundenstamm geführt. Orlaco stellt seine Sichtsysteme unter strengsten Qualitätsbedingungen her und ist gemäß ISO 9001-2000 zertifiziert.

Die Orlaco-Systeme entsprechen laut Angaben des Herstellers den höchsten Anforderungen im Bereich der Sichtfeldverbesserung für Off Road-Baumaschinen. Auf Off Road-Fahrzeugen wird die Arbeit durch den Einsatz von Kamerasystemen sicherer und genauer als bei der Verwendung von Spiegeln.

Mit der Standardmontage der Orlaco-Produkte bestätigen große Hersteller von Bau- und Off Road-Fahrzeugen die Qualität und Einsatzfähigkeit der Kameras und Monitore, die Orlaco produziert. Gerade auf den extrem großen Fahrzeugen ist eine gute Rundum-Sicht ein großes Problem. Spiegel befinden sich dabei so weit aus dem Blickfeld des Maschinisten, dass kaum von einer guten Sicht gesprochen werden kann. Zudem ist eine vibrationsfreie Montage in vielen Fällen nicht möglich. In diesen Fällen ist ein Kamera-Monitorsystem die bessere Option. Die Kameras werden direkt auf das Fahrgestell montiert und nicht auf einen großen schwingenden Bügel. Durch den Einsatz von Kameras auf allen Seiten des Fahrzeugs überblickt der Fahrer den Arbeitsbereich rund um das Fahrzeug auf einen Blick.

Da die Kameras von Orlaco auch den europäischen Spiegelrichtlinien (2003/97/EG) entsprechen, werden immer mehr Spiegel das Feld räumen müssen.

Die Kamera-Monitorsysteme von Orlaco erhöhen die Sicherheit und Effizienz der Maschinen, auf denen sie montiert sind.

 

Die Anbringung der Orlaco-Sichtsysteme ist eine sinnvolle Investition, die sich durch die Vermeidung von Schadensfällen und eine schnellere Arbeitsweise bereits in kurzer Zeit amortisiert.

Die technischen Details auf einen Blick:

Seit Oktober 2006 besdteht das Orlaco-Büro Deutschland in Ottobrunn bei München zur ständigen Vertretung in Deutschland. Die deutschsprachigen Mitarbeiter der Niederlassung betreuen beratend und projektbegleitend unsere Kunden in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Bei Fragen rund um Sichtfeldlösungen wenden Sie sich bitte an:

www.orlaco.com

Orlaco-Kamera
Orlaco-Kamera
Montage des Orlaco-Kamera-systems an einem Dumper
Montage des Orlaco-Kamera-systems an einem Dumper