www.steine-und-erden.net > 2005 > Ausgabe 6/05 > Spanset: Baukastensystem für sicheres Arbeiten in der Höhe

[Die Industrie der Steine + Erden]






Spanset: Baukastensystem für sicheres Arbeiten in der Höhe

SpanSet hat das Sortiment im Bereich Höhensicherungstechnik mit einer Reihe neu entwickelter Produkte erweitert. Dank eines ausgeklügelten Baukastensystems kann sich der Anwender jetzt mit neuen Haltegurten und bewährten Auffanggurten aus weit über 20 unterschiedlichen Kombinationen die für ihn optimale Lösung zusammenstellen. Als Ergänzung zu allen Kombinationen bietet SpanSet eine Warnweste an, die speziell für die Aufnahme der Halte- und Auffanggurte konzipiert wurde.



Auffanggurte ErgoStop 1PS und ErgoStop 2PL

ErgoStop 1PS und ErgoStop 2PL sind universelle Auffanggurte nach DIN EN 361 für Anwendungen bei Absturzgefahr und in Kombination mit dem Haltegurt ErgoHalt zum Rückhalten und zur Nutzung an Steigschutzsystemen. Beide sind besonders leicht anzulegen und verfügen über Doppelrahmenschnallen und eine Fangöse auf der Rückseite. Der ErgoStop 2PL verfügt zusätzlich über eine neuartige Fang-öse vorn zum Anschlagen bzw. Abseilen, die aus zwei Bandschlaufen besteht. Ein Brustumlaufgurt sorgt für eine sehr gute ergonomische Führung im Hängefall. Ein integriertes Rückendreieck vereinfacht das Anlegen. Zum Baukastensystem der Auffang- und Haltegurtkombinationen gehören neben der Gurtbasis ErgoStop 1PS bzw. ErgoStop 2PL und dem Zusatzgurt ErgoHalt drei Verschlussvarianten: eine Doppelrahmenschnalle als Standardverschluss, ein Klickverschluss für die Beinriemen, und ein Klemmverschluss für den Haltegurt. Insgesamt ergeben sich mit diesen Komponenten derzeit über 20 unterschiedliche Kombinationsmöglichkeiten. Der neue Klickverschluss an den Beinriemen des ErgoStop 1PS bzw. 2PL greift das bewährte System des Autosicherheitsgurtes auf. Dies erlaubt schnelles Öffnen und Schließen. Die optionale Klemmverschluss-Schnalle an den Haltegurten ermöglicht das gleichzeitige Spannen und Einstellen des Auffanggurtes. Ein Lockern des Auffanggurtes durch die permanente Bewegung des Benutzers ist nahezu ausgeschlossen.



PSA-Warnweste nach EN 471

Ideale Ergänzung zu den Auffanggurten ist die speziell für den Einbau der ErgoStop 1PS und 2PL und der Haltegurte konzipierte SpanSet-Warnweste. Die auffällige Weste mit integrierten Reflexstreifen erfüllt die EN 471 und kann somit europaweit als Warnweste genutzt werden. Der Auffanggurt wird zwischen Außenweste und Innenfutter verdeckt eingesetzt und bietet eine sehr gute Anziehhilfe für den Gurt. Die Weste ist mit dem Gurt nicht vernäht und deshalb auch nachträglich mit vorhandenen Gurten kombinierbar. Die doppelwandig ausgeführte Warnweste umschließt den Auffanggurt vollständig und schützt ihn gegen Verschmutzungen wie auch z.B. Farbe.

www.spanset.de

ErgoStop 5PL mit 2 Auffangpunkten und Steigschutzeinrichtung in der Anwendung ErgoStop-Auffanggurt kombiniert mit der speziell konzipierten Warnweste
ErgoStop 5PL mit 2 Auffangpunkten und Steigschutzeinrichtung in der Anwendung ErgoStop-Auffanggurt kombiniert mit der speziell konzipierten Warnweste





Inhaltsverzeichnis Ausgabe 6/05 | Zurück zu unserer Homepage