www.steine-und-erden.net > 2002 > Ausgabe 6/02 > Das Unfallbarometer der Steinbruchs-BG

[Die Industrie der Steine + Erden]






Das Unfallbarometer der Steinbruchs-BG

Das Unfallgeschehen in der Steine und Erden-Industrie ist weiter rückläufig - dies zeigen sowohl die Statistik für 2001 (rot) wie auch die Werte für das laufende Jahr 2002 (grün).

Die Anzahl der monatlich angezeigten Arbeitsunfälle liegt in diesem Jahr im Durchschnitt um etwa 200 unter den jeweiligen Werten des Vorjahres (Abb. 1).
Die monatlichen Differenzen zum Vorjahr (grün: 2002 zu 2001 - rot: 2001 zu 2000) zeigen den erfreulichen absteigenden Trend (Abb. 2). Wichtig auch hier, dass die aktuelle Kurve konstant unter der des Vorjahres liegt.

Das StBG-Unfallbarometer wird stetig fortgeführt, um an dieser Stelle über den Verlauf der aktuellen Entwicklung zu informieren.


Abb 1: Angezeigte Arbeitsunfälle
Abb 1: Angezeigte Arbeitsunfälle


Abb 2: Entwicklung der Unfallzahlen
Abb 2: Entwicklung der Unfallzahlen






Inhaltsverzeichnis Ausgabe 6/02 | Zurück zu unserer Homepage