www.steine-und-erden.net > 2001 > Ausgabe 6/01 > 4. Innovationsbörse Arbeit • Sicherheit • Gesundheit

[Die Industrie der Steine + Erden]






4. Innovationsbörse Arbeit • Sicherheit • Gesundheit

Im Rahmen des Förderpreises „Arbeit • Sicherheit • Gesundheit“ der Steinbruchs-Berufsgenossenschaft sind inzwischen mehr als 700 Praxislösungen, die Betreiber und Hersteller, Unternehmer und Beschäftigte, Sicherheitsfachkräfte und Betriebsärzte gemeinsam entwickelt und erprobt haben, eingereicht worden. Aus diesem Fundus ist eine Veranstaltungsreihe entstanden, in deren Rahmen bisher bereits drei Mal die interessantesten Ideen aus den Betrieben präsentiert wurden. Die vierte Innovationsbörse ist jetzt eingebettet in die protecT. Damit besteht die Möglichkeit, die Entwicklungen und Projekte nicht nur in Form von Vorträgen innerhalb des Kongressprogrammes zu präsentieren, sondern – dort wo es möglich ist – live innerhalb einer Sonderschau der Fachmesse zum Anfassen auszustellen. Diese Möglichkeiten haben die Steinbruchs-Berufsgenossenschaft veranlasst, die 4. Innovationsbörse Arbeit • Sicherheit • Gesundheit, bei der wiederum das neueste hinsichtlich Sicherheitstechnik, Organisation und Motivation sowie Gesundheitsschutz präsentiert werden soll, in die protecT zu integrieren. Für die Teilnehmer, die bisher schon die Innovationsbörse kennen, ist damit ein mehrfacher, gesteigerter Nutzen verbunden.



Inhaltsverzeichnis Ausgabe 6/01 | Zurück zu unserer Homepage