www.steine-und-erden.net > 2000 > Ausgabe 6/00 > Alles im Griff - Schulungsprogramm für Auszubildende

[Die Industrie der Steine + Erden]






Alles im Griff - Schulungsprogramm für Auszubildende

Aufgeschreckt durch die Meldung einer Regionalzeitung, dass der Anteil von Jugendlichen, die an Straßenverkehrsunfällen beteiligt sind, außerordentlich hoch ist, wandte sich der Sicherheitsingenieur eines großen Zementherstellers an die Steinbruchs-Berufsgenossenschaft (StBG) mit der Bitte, doch mal "etwas für die Auszubildenden zum Thema Verkehrssicherheit zu tun". Hier bot sich an, das speziell für diese Zielgruppe vom Deutschen Verkehrssicherheitsrat (DVR) entwickelte Schulungsprogramm "Alles im Griff" für die rund 35 Auszubildenden des Unternehmens durchzuführen. Die StBG war nach einer entsprechenden Anfrage gerne bereit, diese Aktion sowohl ideell als auch finanziell zu unterstützen. Vom Unternehmen wurde Kontakt mit einem vom DVR empfohlenen und speziell für diesen Programmbaustein ausgebildeten Moderator aufgenommen und ein Termin vereinbart. An zwei Vormittagen nahmen jeweils 17 Auszubildende an der Veranstaltung teil. Die anfangs sehr zurückhaltenden Jugendlichen wurden durch den Moderator geschickt in eine Diskussion verwickelt. Dabei mussten sie selbst erlebte Unfall- oder Beinahe-Unfallsituationen schildern und über mögliche Ursachen diskutieren.
Neben Overheadfolien wurde vor allem mit Zeichenkarton gearbeitet, um die Teilnehmer durch die Darstellung verschiedenster Gefahrensituationen aktiv mit einzubeziehen. Von Unternehmern wird diese Aktion als außerordentlich positiv gewertet, ist es doch gelungen, dieses wichtige Thema an eine "schwierige" Zielgruppe erfolgreich heranzuführen.
Sollten wir durch diesen Bericht Ihr Interesse für das DVR-Programm "Alles im Griff Schulungsprogramm für Auszubildende" geweckt haben, sprechen Sie uns bitte an. Die Steinbruchs-Berufsgenossenschaft ist gerne bereit, Sie bei der Durchführung eines solchen Programms zu unterstützen.

Ihr Ansprechpartner ist
Dipl.-Ing. Wolfgang Pichl, Steinbruchs-Berufsgenossenschaft, Hauptverwaltung, Tel. 05 11/72 57-705.


Schulungsprogramm "Alles im Griff"





Inhaltsverzeichnis Ausgabe 6/00 | Zurück zu unserer Homepage