www.steine-und-erden.net > 1999 > Ausgabe 5/99 > ARBEIT UND GESUNDHEIT feiert Jubiläum

[Die Industrie der Steine + Erden]






50 Jahre - und top-modern

ARBEIT UND GESUNDHEIT feiert Jubiläum

Mit einem neugestalteten äußeren Erscheinungsbild tritt die Zeitschrift ARBEIT UND GESUNDHEIT ihren Weg zu den Lesern an. Im 50. Jahr ihres Erscheinens wirkt die Zeitschrift damit moderner, mehr bildorientiert, lesefreundlicher.Aber auch der Inhalt ist vielfältiger gegliedert: So gibt es jetzt jeden Monat zwei Schwerpunktthemen, die auch in der Beilage "spezial" für Sicherheitsbeauftragte und Sicherheitsfachkräfte fachlich vertieft werden.Schon das Inhaltsverzeichnis ist ein "Hingucker" - großzügiger und damit übersichtlicher gestaltet, führt es die Leser schnell an die sie interessierenden Themen heran. Ein größerer Bildanteil wertet die Zeitschrift weiter auf.Die Zeitschrift war 1949 - damals unter dem Titel "Unfallwehr" - vom Hauptverband der gewerblichen Berufsgenossenschaften gegründet worden. 1974 erhielt sie den Titel "Blickpunkt Arbeitssicherheit" und 1995 - im Zuge des erweiterten Präventionsauftrages der Berufsgenossenschaften - den umfassenderen Namen ARBEIT UND GESUNDHEIT. Wandel der Themen im Wandel der Zeit
Die monatlichen Themenschwerpunkte sind eingebettet in die Präventionsprogramme verschiedener Berufsgenossenschaften, die über einen Redaktionsausschuss auch an der inhaltlichen Gestaltung der Zeitschrift mitwirken.Die thematischen Schwerpunkte verlagern sich parallel zum Strukturwandel in der Wirtschaft: von reinen Industriethemen hin zu Beiträgen über Fragen der Sicherheit und des Gesundheitsschutzes auch in Dienstleistungsbereichen und Büroberufen. Außerdem werden Fragen der Arbeitshygiene und der Sicherheit auf innerbetrieblichen und außerbetrieblichen Verkehrswegen behandelt.Großen Wert legt die Redaktion der Zeitschrift auf die Mitwirkung der Leser. Dazu gehören auch regelmäßige Redaktionsbesuche in Betrieben und Gespräche mit Sicherheitsfachkräften, Arbeitsmedizinern und Sicherheitsbeauftragten.
"ARBEIT UND GESUNDHEIT versteht sich", so Chefredakteur Rudolf Dertinger, "als eine monatliche Information und Motivation zu Sicherheit und Gesundheit bei der Arbeit - aus der Praxis und für die Praxis".

Bezug über: Universum Verlagsanstalt GmbH KG, Postfach 57 20, D-65175 Wiesbaden
Telefon: 0611/9030-239, Fax: 0611/9030-281.

Universum Verlagsanstalt im Internet
Die Zeitschrift im Internet




Inhaltsverzeichnis Ausgabe 5/99 | Zurück zu unserer Homepage