Technik

Hochdruckreiniger für das harte Arbeitsumfeld

Für den Einsatz im harten Arbeitsumfeld stellt Woma den Kaltwasser-Hochdruckreiniger EcoCold 500/30 Classic vor. Mit einer Fördermenge von bis zu 30 l/min und einem Arbeitsdruck von bis zu 500 bar ist das Gerät insbesondere für die Reinigung von Betonverschalungen, die Rohr- und Filterreinigung in der Chemie- und Ölindustrie und die Entfernung von organischem Bewuchs an Schiffswänden geeignet. Der EcoCold ist mit einer Hochdrucklanze von Kärcher ausgestattet, womit erstmals das technische Know-how von Woma mit dem von Kärcher in einem Gerät gebündelt wird.

Ein wichtiges Ausstattungsmerkmal ist die druckgesteuerte Wassermangelsicherung, die das Aggregat bei ausbleibender Wasserversorgung ausschaltet und einen Leerlauf vermeidet.

Leichter Transport

Weiteren Schutz bietet ein Sanftanlauf im Elektromotor, mit dem Pumpe und Motor langsam hochgefahren werden. Beide Vorrichtungen bewahren Pumpe und Motor vor Verschleiß und erhöhen die Lebensdauer des Geräts. Darüber hinaus zeigt ein Betriebsstundenzähler die Laufzeit an und ermöglicht die rechtzeitige Wartung.

Räder und Lenkung des Fahrwerkes sind mit Bremsen versehen, so dass sich der EcoCold auch im abschüssigen Gelände leicht führen lässt. Eine Vorrichtung für die Anbringung von Kranhaken erleichtert die Verladung des Geräts für den Transport.

Hochdruckreiniger
Mit einer Fördermenge von bis zu 30 l/min und einem Arbeitsdruck von bis zu 500 bar ist das Gerät vielfältig einsetzbar.
 
Weitere Informationen