Nachruf

Dr. Sigrid Schmidt

† 22. August 2015

Wer einen Stein ins Wasser wirft verändert das Meer
(Paul Mommertz)

Wir trauern um unsere ehemalige Kollegin Dr. Sigrid Schmidt, die im Alter von 72 Jahren unerwartet verstarb.

Dr. Sigrid Schmidt war über zehn Jahre lang als Leitende Arbeitsmedizinerin bei der Steinbruchs-Berufsgenossenschaft (StBG) für die medizinischen Aspekte des Arbeitsschutzes in den Unternehmen verantwortlich. Die Arbeitsmedizinische Vorsorge wurde unter ihrer Verantwortung neu strukturiert.

Unter ihrer Leitung wurde die arbeitsmedizinische Betreuung der kleinen und mittelständischen Unternehmen wegweisend in das mit der Sicherheitstechnik verknüpfte alternative Betreuungsmodell, das sogenannte Unternehmermodell, geführt. Ihr verdanken die Mitgliedsunternehmen die Versorgung durch das digitale Röntgenmobil, dessen Konzeption eng mit ihrem Namen verbunden ist. Sie unterstützte die Betriebe und alle Kolleginnen und Kollegen im Präventionsteam der StBG in allen Fragestellungen der Arbeits- und Betriebsmedizin. Dr. Sigrid Schmidt war eine überaus anerkannte, geachtete Kollegin und hochgeschätzte Vorgesetzte. Mit ihrem ruhigen und freundlichen Wesen und ihrer besonnenen Art war sie immer für alle ansprechbar und blieb auch im Ruhestand eine fachlich kompetente Beraterin.

Auch heute noch bilden ihre Ideen das Fundament der alternativen Betreuung in der BG Rohstoffe und chemische Industrie.

Die BG RCI und alle Kolleginnen und Kollegen haben Frau Dr. Sigrid Schmidt viel zu verdanken. Wir werden sie in ehrender Erinnerung behalten und die Arbeit in ihrem Sinne fortführen.

Dr. Sigrid Schmidt