Termine

DBV wiederholt Arbeitstagung

Der Deutsche Beton- und Bautechnik-Verein E.V. (DBV) wiederholt seine erfolgreiche Arbeitstagung „Schutz und Instandsetzung von Betonbauteilen – Aktuelle Regelwerke und Hinweise zum Stand der Technik“ auch im Herbst 2013 mit drei Veranstaltungen. Die Tagung richtet sich an planende und bauüberwachende Ingenieure und Architekten, Auftraggebervertreter sowie ausführen­de Unternehmen mit dem Schwerpunkt Betoninstandsetzung.

Während der Veranstaltung wird die Vielfalt von Begriffen und Regelwerken geordnet, deren Unterschiede herausgearbeitet und auf aktuelle Entwicklungen hingewiesen. Anschließend werden Schutz- und Instandsetzungsaufgaben, deren Planung, Ausführung und Überwachung von Praktikern anschaulich erläutert. Weitere Beiträge beschäftigen sich mit der Auswahl und Anwendung von Instandsetzungsprodukten sowie mit rechtlichen Aspekten.

Die Arbeitstagungen finden an folgenden Terminen und Orten, jeweils von 9 bis 17 Uhr, statt:

Die Teilnahmegebühren betragen 155,- € für Mitglieder des DBV oder der GÜB und 225,- € für Nichtmitglieder.

Informationen und Anmeldung:

Deutscher Beton- und Bautechnik-Verein e.V.

T: +49 30 236096-30

k.mrochen@betonverein.de

www.betonverein.de

Veranstaltungsflyer