Technik

Bornack: Höhensicherungsgerät Blockstop ika für Hubarbeitsbühnen

In besonderen Situationen ist auch das Arbeiten in Hubarbeitsbühnen absturzgefährlich und erfordert die Benutzung von Persönlicher Schutzausrüstung. Bornacks neues Set speziell für Hubarbeitsbühnen erlaubt mit dem Höhensicherungsgerät Blockstop ika weitgehende Bewegungsfreiheit und erleichtert damit die Arbeit erheblich.

Das Blockstop ika ist äußerst kompakt, sehr leicht und hat einen Aktionsradius von bis zu 1,8 Metern. Idealerweise dient das Verbindungsmittel durch eine straffe Längenverstellung als Rückhaltesystem. Ähnlich einem Sicherheitsgurt im Auto lässt sich das Blockstop ika aus dem Gehäuse herausziehen und blockiert bei ruckartigem Zug (Auszuggeschwindigkeit größer ca. 1,5 m/s).

Beim Zurückgehen spult das Gerät selbsttätig wieder auf und verhindert somit Schlaffseil. Die Längenverstellung ist insbesondere in größeren Arbeitskörben sehr nützlich. Sollte dennoch ein freier Fall auftreten, so begrenzt der Falldämpfer die Auffangkraft auf den vorgeschriebenen Wert von max. 6,0 kN.

Höhensicherungsgerät
 
Weitere Informationen

bornack-Logo

Bornack GmbH & Co. KG

www.bornack.de