Unternehmensführung

B+F Beton- und Fertigteilgesellschaft mbH Lauchhammer arbeitet „Sicher mit System“

Produkte herzustellen und zu vertreiben, die „auf dem Bau“ gebraucht werden und damit Arbeitsplätze zu schaffen, ist eine Seite der Medaille.

Diese Arbeitsplätze sicher zu gestalten und damit auch langfristig zu erhalten, ist die Andere. Seit über 20 Jahren werden im Betonfertigteilwerk der B + F Beton- und Fertigteilgesellschaft mbH Lauchhammer (BFL) Stahlbetonfertigteile, insbesondere für den Tiefbau, hergestellt. 85 Mitarbeiter liefern jährlich etwa 35.000 Tonnen Fertigteile aus.

Der Arbeits- und Gesundheitsschutz hat für die Geschäftsführung von Beginn an vorrangige Bedeutung und ist integrierter Bestandteil der betrieblichen Prozesse und der Unternehmensorganisation. Unabhängige Zertifizierungen halten den Anspruch an die Qualität und die Arbeitsweise in der BFL hoch und sind keine Selbstverständlichkeiten, die nebenher laufen. Unterstützung erhält das Unternehmen dabei von seinem Gesellschafter, der Spezialtechnik Dresden GmbH, der mit weiteren Tochterunternehmen in der Munitionsentsorgung tätig ist. Arbeits- und Gesundheitsschutz hat daher „Tradition“.

Unfallzahlen, die praktisch gleich „Null“ sind, zeugen vom Ergebnis dieser Arbeit bei der BFL. Mitte 2013 stellte sich das Unternehmen einer harten Kommission aus Fachleuten der Berufsgenossenschaft Rohstoffe und chemische Indus­trie (BG RCI), um seine Bemühungen um den Arbeits- und Gesundheitsschutz überprüfen zu lassen. „Da werden alle eventuellen Lücken schonungslos aufgedeckt. Die testen, ob die Vorschriften auch bei den Mitarbeitern ankommen“, erläutert der für das operative Geschäft zuständige Geschäftsführer Hermann Stenzhorn.

Im Rahmen eines Sommerfestes für die Mitarbeiter wurde am 1. August 2013 der BFL das Gütesiegel „Sicher mit System“ der BG RCI verliehen. Einen erheblichen Anteil an diesem Erfolg haben die Mitarbeiter der BFL und die Sicherheitsfachkraft Reinfried Richter, der sich um die tagtägliche Verbesserung des Arbeits- und Gesundheitsschutzes verdient macht.

Hermann Stenzhorn und Michael Klein, Geschäftsführer der BFL, sowie Wolfgang Pohl, Aufsichtsperson der BG RCI
Hermann Stenzhorn und Michael Klein, Geschäftsführer der BFL, sowie Wolfgang Pohl, Aufsichtsperson der BG RCI
Das Werksgelände der B+F Beton- und Fertigteilgesellschaft mbH Lauchhammer.
Das Werksgelände der B+F Beton- und Fertigteilgesellschaft mbH Lauchhammer.
 
Weitere Informationen

b+f-Logo

B+F Beton- und Fertigteilgesellschaft mbH Lauchhammer

www.bfl-gmbh.de