Industrienachrichten

Linde ordnet Unternehmenskommunikation neu

Seit Juli 2010 leitet Detlef Sieverdingbeck die Unternehmenskommunikation der Linde Material Handling GmbH (LMH). In der neu geschaffenen Funktion verantwortet der 42-Jährige die weltweite externe und interne Kommunikation des Unternehmens, das zur Kion Group gehört. In der externen Kommunikation wird Sieverdingbeck unterstützt von Heike Oder, die für die Fach- und regionalen Medien zuständig bleibt. Er berichtet direkt an den Vorsitzenden der Geschäftsführung der Linde Material Handling GmbH, Theodor Maurer, und ist fachlich an den Leiter Kommunikation und Investor Relations der Kion Group GmbH, Michael Hauger, angebunden.

Detlef Sieverdingbeck war zuletzt Leiter Konzernkommunikation der Schaeffler Gruppe. Zuvor war er nach journalistischen Stationen bei der Bild-Zeitung und beim Nachrichtenmagazin Focus unter anderem für FAG Kugelfischer, Schaeffler und Müller Weingarten in leitenden Kommunikationsfunktionen tätig.

Die Linde Material Handling GmbH mit Sitz in Aschaffenburg zählt zu den weltweit führenden Herstellern von Staplern und Lagertechnikgeräten und ist gleichzeitig einer der bedeutendsten Produzenten von Hydrostatik-Antrieben. Das Unternehmen ist Teil der Kion Group, die Marktführer für Flurförderzeuge in Europa ist und weltweit an zweiter Stelle steht. Die Marke Linde beschäftigt weltweit rund 12.000 Mitarbeiter und erzielte 2009 einen Umsatz von 1,920 Milliarden Euro.

Detlef Sieverdingbeck
Detlef Sieverdingbeck
 
Weitere Informationen

Linde-Logo

Linde Material Handling GmbH
Carl-von-Linde-Platz
Schweinheimerstraße 34
63743 Aschaffenburg

T +49 6021 99-0
F +49 6021 99-1570

info@linde-mh.de
www.linde-mh.de