geo-konzept Workshop

Laserscanning, Software und GPS-Daten richtig nutzen – sicher und effizient Sprengen

Optimierung der Arbeitsabläufe, Anwendung neuer Techniken und wirtschaftliches Arbeiten sind Ziel des Workshops für Sprengbetriebe am 3. und 4. Dezember. Die geo-konzept GmbH, Marktführer für GPS-basierte Sprengplanung, informiert über Nutzung und Entwicklung der preisgekrönten Software Quarry6 und QuarryPocket GPS. Der Workshop richtet sich sowohl an Nutzer der Software Quarry6 und QuarryPocket GPS als auch an Sprengbetriebe, die ihre Arbeit wirtschaftlicher und effektiver gestalten wollen Die Teilnehmer profitieren von der Erfahrung und dem Know-How der Experten von geo-konzept. Neben der Vorstellung neuer Module, Verbesserungen und praxiserprobter Lösungen werden die Teilnehmer auch in die zukünftige Entwicklung eingebunden.

Ein Workshop zur preisgekrönten Software (ausgezeichnet mit dem Herstellerpreis der Steinbruchs-Berufsgenossenschaft) gehört ebenso zum Programm, wie die Vorstellung verschiedener 3D-Aufnahmetechniken für noch mehr Effizienz im Steinbruch.

Der Workshop hilft, Arbeitsabläufe weiter zu optimieren und das Beste aus Quarry6 und QuarryPocket GPS herauszuholen. Daneben bietet geo-konzept die Gelegenheit, sich über neue Funktionen zu informieren und mit anderen Anwendern auszutauschen.

Nicht zuletzt werden die Teilnehmer in die weitere Gestaltung der Systeme eingebunden. Sie entwickeln mit uns Lösungen, die nicht an der Praxis vorbeigehen! Welche Verbesserungen sind sinnvoll? Welche zukünftigen Funktionen machen die Arbeit effizienter, sicherer und wirtschaftlicher?

Kontakt: Sascha Matterstock, smatterstock@geo-konzept.de 

www.geo-konzept.de

Quarry6 – 3D-Aufnahmetechniken für noch mehr Effizienz im Steinbruch
Quarry6 – 3D-Aufnahmetechniken für noch mehr Effizienz im Steinbruch