Gütesiegel-Verleihung an Dennert Massivhaus GmbH und Dennert Baustoffwelt GmbH & Co. KG

Am 17. Juli 2009 erreichten die beiden Mitgliedsunternehmen, Dennert Massivhaus GmbH und Dennert Baustoffwelt GmbH & Co. KG, ein selbst gestecktes hohes Unternehmensziel: die Auszeichnung ihrer Arbeits- und Gesundheitsschutzorganisation durch die Steinbruchs-Berufsgenossenschaft mit dem Gütesiegel „Sicher mit System“. In der mittelständischen Firmengruppe werden vom Rolladenkasten bis zum kompletten Fertig-Massivhaus Bauteile mit hohem Anspruch hergestellt.

Im Rahmen einer kleinen Feierstunde überreichte Ulrich Kretschmer, StBG, die Gütesiegel-Urkunden an den Inhaber Frank Dennert. Dennert betonte bei dieser Gelegenheit, dass Arbeitsschutz voll in den Betriebsablauf integriert sei. Auf diese Weise würden Nachhaltigkeit, Qualität und Zuverlässigkeit der Arbeitsschutzmassnahmen sichergestellt.Die Steinbruchs-Berufsgenossenschaft beglückwünscht beide Unternehmen zur Erlangung des Gütesiegels und wünscht für die Zukunft weiterhin großen Erfolg bei der bei der Umsetzung der Unternehmensziele in Sachen Arbeits- und Gesundheitsschutz.

Dieter Röder, StBG

Ulrich Kretschmer, StBG, (2.v.li) überreicht die Urkunde an den Inhaber Frank Dennert – links: Wolfgang Dempert, Fachkraft für Arbeitssicherheit, rechts: Dirk Denter, Geschäftsführer von Dennert Massivhaus GmbH
Ulrich Kretschmer, StBG, (2.v.li) überreicht die Urkunde an den Inhaber Frank Dennert – links: Wolfgang Dempert, Fachkraft für Arbeitssicherheit, rechts: Dirk Denter, Geschäftsführer von Dennert Massivhaus GmbH