Sandvik Kegelbrecher CH660

Neuartige Bauweise für optimale Produktivität bei geringeren Schwingungen und Geräuschen

Der Kegelbrecher CH660 von Sandvik wurde durch die Optimierung der gesamten Konstruktion erheblich verbessert. Die Weiterentwicklungen betreffen den ganzen Brecher: Aufgabetrichter, Oberteil, Unterteil und Hauptachse.

Mit der Steinexpo 2008 geht der neue Sandvik Kegelbrecher CH660 mit umfassenden Optimierungen und verbesserten Eigenschaften offiziell auf den Markt. Er verbindet fortschrittliches Design mit einer kleinen Standfläche und höchster Kapazität im Vergleich zu seiner Größe, sowie eine hohe Zerkleinerungseffizienz bei ausgezeichneter Kornform des Produktes, kombiniert mit hydraulischer Spaltverstellung und der Möglichkeit, diese zu automatisieren, sowie einer breiten Auswahl an Brechkammern.

Robustes Design und längere Lebensdauer

Höherer Durchsatz und optimale Produktivität

Schwingungs- und Geräuschdämpfung, sowie hohe Kompatibilität

Der Sandvik CH660 Kegelbrecher ist weitgehend mit Sandvik Verschleißschutzsystemen aus Polymer- und Gummiwerkstoffen ausgerüstet. Diese Auskleidungen reduzieren den Verschleiß sowie die Geräuschemissionen und sind aufgrund ihres geringen Gewichtes leicht zu installieren und zu wechseln.

Alle Hauptbauteile des Brechers sind mit der Vorgängerversion kompatibel.

www.sandvik.com

Kegelbrecher CH660
Kegelbrecher CH660