1. OHU-Baustofftag in Zusammenarbeit mit ISTE

Am 11. Juli 2008 trafen sich im badischen Achern über hundert Fachleute aus Baustoffindustrie, Verwaltung, Planung und von ausschreibenden Stellen. Die 1. Veranstaltung dieser Art wurde in Kooperation der Oberrhein-Handels-Union, Iffezheim (OHU) und des Industrieverbands Steine und Erden Baden-Württemberg e.V., Ostfildern (ISTE), erfolgreich durchgeführt.

Die Referenten von ISTE, OHU und Beton-Marketing Süd GmbH boten kurzweilige Informationen zu aktuellen Themen mit dem Schwerpunkt „Neue Regelwerke im Beton- und Straßenbau“. Nach der Eröffnung von OHU Geschäftsführer Daniel Schulz und dem Vorsitzenden der ISTE Fachgruppe Sand und Kies, Rainer Philipp, führte Dr. Michael Aufrecht, Leiter der Hauptabteilung Technik des ISTE, durch das Programm.

Aktuelle Themen wie die neu eingeführte Alkali-Richtlinie, Neuauflagen der Technische Lieferbedingungen (TL) und der Zusätzliche Technische Vertragsbedingungen (ZTV) im Beton- und Straßenbau wurden von den folgenden Referenten verständlich erläutert und von den Teilnehmern interessiert diskutiert.

ISTE-Referent Markus Wachutka sprach zum Thema neue Regelwerke im Betonbau. In diesem Zusammenhang wurde auf die Wahlmöglichkeit von ausschreibenden Stellen bei Kategorien, insbesondere beim Thema „Bruchflächigkeit“, hingewiesen.

Dr. Diethelm Bosold von der Beton-Marketing Süd GmbH erläuterte die Mechanismen der Alkali-Kieselsäure-Reaktion (AKR) und zeigte praxisgerechte Lösungswege für betroffene Herstell-werke auf.

Die neuen Regelwerke im Strassenbau, TL Asphalt-StB 07 und ZTV Asphalt-StB 07 wurden von ISTE-Referent Markus Zimmermann erläutert. Nachdem die Neufassungen 2007 der Regelun-gen zu den Schichten ohne Bindemittel (SoB) bereits eingeführt wurden, stehen die Neufassungen der Asphaltbauweisen ebenfalls vor Einführung.

Es folgte ein Überblick über die Anwendungsgebiete von Sand und Kies im Hoch- und Tiefbau von Michael Schmitz (OHU). Zum Abschluss des Vortrags- und Diskussionsblocks stellte Schmitz die neu eingerichtete OHU-Wissensdatenbank NATHAN vor, die erstmals eine struktu-rierte EDV-basierte Suche von, durch Software vernetzten, baurelevanten Fachthemen zulässt. Weitere Informationen sind unter www.iste.de verfügbar.

Begrüßung durch Rainer Philipp, Vorsitzender der Fachgruppe Sand und Kies im ISTE
Begrüßung durch Rainer Philipp, Vorsitzender der Fachgruppe Sand und Kies im ISTE
Teilnehmer
Mehr als hundert Teilnehmer informierten sich in Achern aus erster Hand über neue Regelwerke im Beton- und Strassenbau