Elten: Individualität und Tragekomfort im Fokus

Der Messeauftritt der Elten GmbH bei der diesjährigen „Arbeitsschutz aktuell“ steht ganz im Zeichen von Individualität und Tragekomfort. Der niederrheinische Sicherheitsschuh-Hersteller ergänzt auch in diesem Jahr seine Kollektion um einige Akzente im Mittelpreis- und Premium-Segment. Zu den Highlights zählen Ergänzungen in der Top-Komfort-Serie Ergo-Active, ein neues Fußschutz-Konzept für orthopädisch angepasste Sicherheitsschuhe nach BGR 191, und die Business-Schuhserie für Führungskräfte.

Die Fußschutz-Spezialisten vom Niederrhein haben in ihrer Schuhserie Ergo-Active jetzt auch drei Modelle mit ESD-Ausstattung im Angebot. Die S1-Sicherheitssandale „Adam“, der S1-Sicherheitshalbschuh „Gary“ und der S3-Sicherheitshalbschuh „Dustin“ sind speziell für den Einsatz in elektronisch sensiblen Arbeitsbereichen konstruiert. Das heißt, dass sie durch ihre spezifische Ableitfähigkeit elektrostatische Aufladungen vermeiden und so empfindliche elektronische Bauteile von Beschädigungen schützen.

Charakteristisch für die Schuhserie Ergo-Active ist die Vielfalt in der Passform. So wie alle Modelle dieser Serie sind auch die drei ESD-Schuhe in drei verschiedenen Varianten pro Schuhgröße erhältlich. Sie entsprechen damit dem neuen Fußtypen-System, das Elten zusammen mit der Universität Tübingen für seine Schuhserie Ergo-Active entwickelt hat.

Individueller orthopädischer Fußschutz

Zweiter Schwerpunkt des diesjährigen Messeauftritts von Elten ist das neue Fußschutz-Konzept, mit dem man auf die Änderung der BG-Regel 191 „Benutzung von Fuß- und Knieschutz“ reagiert hat. Der Hintergrund: Seit Januar 2007 muss für jeden orthopädisch angepassten Sicherheitsschuh eine EG-Baumusterprüfbescheinigung vorliegen. Da eine solche Prüfung sehr teuer ist, wäre eine individuelle Einzelprüfung des konkreten Schuhs unwirtschaftlich. Daher hat Elten ein Konzept für die orthopädische Anpassung von Sicherheitsschuhen entwickelt, das die Anforderungen der Norm erfüllt und zugleich kostspielige Einzelprüfungen vermeidet.

Elten hat dazu sechs Modelle aus der Schuhserie Classic-Line nach einem gesonderten Verfahren so zertifizieren lassen, dass sie auch nach orthopädischer Anpassung alle erforderlichen Normen erfüllen. Die Zurichtung des Schuhs wird nach ärztlicher Vorgabe durch den Elten-Orthopädieschuhmacher vorgenommen. Dazu reicht der Kunde einfach seine ärztliche Bescheinigung bei Elten ein und erhält dann den zugerichteten Schuh – direkt vom Hersteller, individuell auf die Bedürfnisse des Trägers angepasst. Einfacher geht’s nicht.

Zusätzlich hat Elten sein neues Orthopädie-Konzept um ein Einlagen-System ergänzt. Insgesamt 22 Modelle der Elten-Kollektion wurden für die Ausstattung mit einer orthopädischen Einlage zertifiziert. Für diese Schuhe liegt also die erforderliche Baumusterprüfbescheinigung in Kombination mit einer orthopädischen Einlage vor. Elten kooperiert dazu mit der Schein Orthopädieservice GmbH, einem der führenden Hersteller von orthopädischen Einlagen. Angeboten wird ein Einlagen-Rohling, der alle Anforderungen der europäischen Sicherheitsnorm EN ISO 20345 erfüllt, zugleich ESD-fähig ist und durch jeden Orthopädieschuhmacher individuell bearbeitet werden kann.

Elten Ergo-Active Gary ESD S-1
Elten Ergo-Active „Gary ESD S-1“

Sicherheitsschuhe für Führungskräfte

Schließlich punktet Elten in diesem Jahr ein weiteres Mal mit seiner Schuhserie Elten Business. Die Modelle dieser Serie lassen sich wie ein klassischer Herrenschuh zum Anzug tragen – und gewährleisten doch den vollen Schutz eines Sicherheitsschuhs nach EN ISO 20345. Damit können Führungskräfte, die sich täglich zwischen Büro- und Gelände bewegen, jetzt den optischen Anforderungen des Geschäftslebens ebenso Rechnung tragen wie den Sicherheitsanforderungen des Arbeitsschutzes.

Neben dem normgerechten Sicherheitspaket ist es vor allem die elegante Business-Optik, die Elten mit einem Höchstmaß an Komfort verbunden hat. Die Passform auf Basis eines völlig neuen Leistens ist ein Grund dafür, ebenso aber die besonders hochwertige Ausstattung mit feinsten Kalbsledern und die hochwertige, ganzflächige Einlegesohle aus Rindleder. Eine spezielle Fersenunterstützung und die komfortable Seitenpolsterung runden das Premium-Komfort-Paket ab.

Weitere Infos zu den Elten Neuheiten unter: www.elten.com

Elten Business Officer S-2
Elten Business „Officer S-2“