Birkner Haubentechnik: Schutzhauben für Kurven-, Steig- und Landbänder

Die zur Verfügung stehende Vielfalt der Materialien (Stahl verzinkt, Edelstahl, Aluminium) und die Beschichtungs- und Öffnungsmöglichkeiten geben die Möglichkeit einer individuell angepaßten Abdeckung für das Förderband zum Schutz des Fördergutes. Hierbei werden die klimatischen Verhältnisse am Aufstellungsort berücksichtigt.

Für spezielle Einsatzgebiete setzt man auch Abdeckhauben aus Kunststoff ein.

Die von der Birkner Haubentechnik angebotenen Schutzhauben für Förderbänder sind das Produkt langjähriger Erfahrung und werden auf die Bedürfnisse in der Schüttgutförderindustrie abgestimmt und ständig weiterentwickelt. Die Einhaltung der statischen Erfordernisse ist hierbei eine Selbstverständlichkeit.

Die Möglichkeiten der Abdeckung sind vielfältig und können auf den jeweiligen Bedarf abgestimmt werden. Das Angebot umfasst Belüftungs-, Segment-, Mammut-, Inspektionshauben und auch normale Standardhauben.

Verschiedene Anwendungsbereiche erfordern individuelle Lösungen, deshalb bietet Birkner Haubentechnik eine fachmännisch fundierte technische Beratung an, um die passende Abdeckungslösung zu finden.

www.birkner-haubentechnik.de

Federvorrichtung
Auf Wunsch kann eine besondere Federvorrichtung mitgeliefert werden, damit die Klapptüre im geöffneten Zustand stehen bleibt, ohne dass ein Festhalten nötig ist
Aggregat AG Aufbereitungstechnik: Anlage am St. Gotthard
Aggregat AG Aufbereitungstechnik: Anlage am St. Gotthard