Neugliederung der Bezirke im Technischen Aufsichtsdienst

Durch den Ruhestand mehrerer langjährig für die StBG tätigen Technischen Aufsichtsbeamten haben sich eine Reihe von Änderungen im Technischen Aufsichtsdienst ergeben, über die wir Sie im folgenden informieren möchten.

Präventionsbereich Nürnberg

Herr Dipl.-Ing. Böttcher ist nach Langenhagen gewechselt. Der bisherige Bezirk Herrn Böttchers ab dem 01.08.2008 von Herrn Dipl.-Geol. Thorsten Kroll betreut.

Dipl.-Geol. Thorsten Kroll

Dipl.-Geol. Thorsten Kroll

Jahrgang 1970. Studium der Geologie/Paläontologie, Fachrichtung Montangeologie und Geochemie an der TU Clausthal, Abschluss Dipl.-Geol.

Anschließend zwei Jahre bei der Sanierung und Rekultivierung unterschiedlicher Bergbaustandorte im Ruhrgebiet tätig; danach drei Jahre im Bereich der Sanierung ehemaliger Industriestandorte mit dem  Schwerpunkt der Entsorgung kontaminierter Abfälle. Seit 2006 bei der StBG.

Kontakt:

Dipl.-Geol. Thorsten Kroll
Tel. mobil: 0160 – 90 57 60 31
Mail kroll@stbg.de

Präventionsbereich Nürnberg
Am Plärrer 33
90443 Nürnberg


Karte Nürnberg Vorschau

Karte der Aufsichtsbezirke des Präventionsbereiches Nürnberg
Durch Klick auf die Vorschau erhalten Sie eine größere Grafik (45 KB)


Präventionsbereich Langenhagen

Ab dem 01.08.2008 übernimmt Herr Dipl.-Ing. Martin Böttcher den bisherigen Bezirk von Herrn Dipl.-Ing. Gerhard Friesen. Gleichzeitig wurde Herr Böttcher zum Ersten Technischen Aufsichtsbeamten für den Präventionsbereich Langenhagen ernannt.

Dipl.-Ing. Martin Böttcher

Dipl.-Ing. Martin Böttcher

Geboren 1966 in Göttingen. Studium der Mechanik und Fördertechnik an der TU Braunschweig.

Ab 1993 Projekt- und Sicherheitsingenieur bei einem Recyclingunternehmen der Preussag AG in Salzgitter. Seit 1998 Technischer Aufsichtsbeamter der Steinbruchs-Berufsgenossenschaft.

Kontakt:

Dipl.-Ing. Martin Böttcher
Tel. 0511 – 72 57 – 803
Mail boettcher@stbg.de

Präventionsbereich Langenhagen
Theodor-Heuss-Straße 160
30853 Langenhagen


Die bislang von Herrn Dipl.-Ing. Christian Claus betreuten Betriebe werden ab sofort durch Herrn Dipl.-Ing. Elmar Neuhaus übernommen.

Dipl.-Ing. Elmar Neuhaus

Dipl.-Ing. Elmar Neuhaus

Jahrgang 1969. Bergbaustudium, Fachrichtung Aufbereitungstechnik an der RWTH Aachen, Abschluss Dipl.-Ing.

7 Jahre als Betriebs-Ingenieur in einem Betrieb zur Quarzsandgewinnung, seit 2006 bei der StBG.

Kontakt:

Dipl.-Ing. Elmar Neuhaus
Tel. 0511 – 72 57 – 755
Mail neuhaus@stbg.de

Präventionsbereich Langenhagen
Theodor-Heuss-Straße 160
30853 Langenhagen


Karte Langenhagen Vorschau

Karte der Aufsichtsbezirke des Präventionsbereiches Langenhagen
Durch Klick auf die Vorschau erhalten Sie eine größere Grafik (55 KB)


Präventionsbereiche Berlin und Dresden

Nachdem Herr Dipl.-Ing. Volker Lang in den Ruhestand getreten ist, verstärkt Herr Dipl.-Ing. Wolfgang Bartsch nun das Team im Präventionsbereich Berlin. Damit verbunden wurden die Aufsichtsbezirke beider Präventionsbereiche neu strukturiert. Die entsprechenden Änderungen entnehmen Sie bitte der Karte.

Dipl.-Ing. Wolfgang Bartsch

Dipl.-Ing. Wolfgang Bartsch

Jahrgang 1962. Bergbaustudium, an der TU Berlin, Abschluss Dipl.-Ing.

Ingenieurstätigkeit als Bauleiter im Kanal- und Rohrleitungsbau und bei Altlastensanierungsprojekten sowie stellv. Betriebsleitung bei der ARGE Bodenlogistik Potsdamer Platz, seit 2006 bei der StBG.

Kontakt:

Dipl.-Ing. Wolfgang Bartsch
Tel. mobil: 0160 – 90 57 60 94
Mail: bartsch@stbg.de

Präventionsbereich Berlin
Rhinstraße 48
12681 Berlin – Marzahn


Karte Berlin und Dresden Vorschau

Karte der Aufsichtsbezirke der Präventionsbereiche Berlin und Dresden
Durch Klick auf die Vorschau erhalten Sie eine größere Grafik (500 KB)


Prüf- und Zertifizierungsstelle

Mit dem Eintritt von Herrn Dipl.-Ing. Jürgen Koch in den Ruhestand wird die Prüf- und Zertifizierungsstelle des Fachausschusses „Steine und Erden“ nun von Herrn Dipl.-Ing. Christian Claus geleitet.

Dipl.-Ing. Christian Claus

Dipl.-Ing. Christian Claus

Kontakt:

Dipl.-Ing. Christian Claus
Tel. 0511 – 72 57 - 759
Mail: claus@stbg.de

Prüf- und Zertifizierungsstelle
Theodor-Heuss-Straße 160
30853 Langenhagen