www.steine-und-erden.net > 2005 > Ausgabe 5/05 > Neu auf www.stbg.de

[Die Industrie der Steine + Erden]






Neu auf www.stbg.de

Zur diesjährigen Messe A+A feiert der Internetauftritt der Steinbruchs-BG seinen 8. Geburtstag. Auch in den letzten Monaten wurden eine Reihe neuer Angebote ergänzt:

Das Infoportal zum Unternehmermodell der StBG wurde erneut erweitert. Unsere Betriebsärzte haben zahlreiche Informationen und Checklisten zur Arbeitsmedizin und Arbeitspsychologie bereitgestellt. Zusammen mit den vielfältigen Informationen der Sicherheitsingenieure steht nun ein vielfältiges Informationsangebot zur Verfügung - maßgeschneidert für Kleinbetriebe!

Mit der Rubrik "Fachausschuss aktiv" wurde das neue Angebot des Fachausschusses Steine und Erden erneut erweitert. In diesem Bereich finden Sie aktuelle Entwicklungen aus den unterschiedlichen Branchen der Baustoffindustrie aus erster Hand. Für jedes Themengebiet finden Sie zudem kompetente Ansprechpartner, die Ihre individuellen Fragen beantworten.

Seit der letzten Ausgabe erscheint die "Industrie der Steine + Erden" in einem neuen Layout. Auch die Internetausgabe wurde entsprechend umgestellt und erschien mit Ausgabe 4/2005 nicht nur in einem neuen Gewand, sondern auch gleich randvoll mit Informationen - so umfassten die 44 Berichte über Aussteller auf der Steinexpo auch gleich die Vernetzung auf die jeweiligen Anbieter.

"stbg.de" informiert umfassend über die neuen Dienstleistungen der StBG. So finden Sie den Azubi-Wettbewerb von Bergbau- und Steinbruchs-Berufsgenossenschaft und eine Vorschau auf die protecT 2005, die unter dem Thema "Gesunde Mitarbeiter = Gesunder Betrieb" die betriebliche Gesundheitsförderung aufgreift. Parallel zur Veranstaltung werden Sie dort wie gewohnt die Vortragsinhalte finden.

Über das Internetangebot der StBG können Sie sich zeitnah informieren. So stand das aktuelle Bildungs- und Beratungsangebot unmittelbar nach Redaktionsschluss bereits auf stbg.de zur Verfügung - und damit deutlich schneller als die Papierfassung. Auch der Bericht "Zukunft Prävention" konnte auf diesem Weg schon deutlich vor dem Erscheinen der Druckfassung genutzt werden. Neuigkeiten finden Sie zum Beispiel direkt auf der Homepage in der Rubrik "Im Fokus".

Übrigens: Der kostenneutrale und bedarfsgerechte Verteilungsweg Internet eröffnet auch neue Recherchemöglichkeiten. Historisch Interessierte finden in der Rubrik "Downloads" neben dem aktuellen Präventionsbericht auch die elektronische Fassung des entsprechenden Berichtes aus 1948 - die älteste der noch verfügbaren Ausgaben, die inhaltlich mit einigen Überraschungen auffällt.

Sie sehen: Es lohnt sich immer wieder, zwischendurch auf stbg.de zu klicken. Wir freuen uns auf Ihren nächsten Besuch!

Peter Schrandt, StBG

Screenshot   Screenshot
Die Industrie der Steine und Erden mit neuem Erscheinungsbild im Internet   Fachausschuss aktiv: Umfangreiche Informationen und zu jedem Thema der richtige Ansprechpartner der StBG






Inhaltsverzeichnis Ausgabe 5/05 | Zurück zu unserer Homepage