www.steine-und-erden.net > 2005 > Ausgabe 5/05 > Hausherr in Italien

[Die Industrie der Steine + Erden]






Hausherr in Italien

Das weltweit tätige Unternehmen Buzzi Unicem betreibt seit ca. 23 Jahren in Ihrem Steinbruch Guidonia eine Hausherr HBM 120 Single Pass. Zur Entlastung der in die Jahre gekommenen Maschine sollte ein weiteres Gerät angeschafft werden.

Nach mehreren Vorführungen durch andere Hersteller konnten nicht die Ergebnisse der alten Hausherr Maschine erreicht werden. So konnte die Entscheidung nur für eine Hausherr HBM 120 fallen. Die Maschine entspricht den neuesten technischen Anforderungen in Bezug auf Technik, Sicherheit und Wirtschaftlichkeit.

Zudem ist es mit der Maschine möglich drei unterschiedliche Bohrstangendurchmesser aus einer Magazinfüllung zu Bohren. Damit kann die Spülluftgeschwindigkeit optimal den schwierigen Materialbedingungen angepasst werden. Es ist auch möglich, durch geringfügigen Umbau, die Maschine als Imlochhammerbohrgerät zu nutzen. Nach erfolgreicher Inbetriebnahme arbeitet die Maschine zu aller Zufriedenheit.

www.hausherr.com



Hausherr HBM 120
Hausherr HBM 120





Inhaltsverzeichnis Ausgabe 5/05 | Zurück zu unserer Homepage