www.steine-und-erden.net > 2005 > Ausgabe 5/05 > Elten stellt neue Serie "Classic Line" vor

[Die Industrie der Steine + Erden]






Elten stellt neue Serie "Classic Line" vor

Sicherheit auf dem neuesten Stand - das bietet die neue Sicherheitsschuhserie "Classic Line" aus dem Hause Elten. Neue technologische Entwicklungen wurden hier zu einer Produktlinie vereint, die den Kriterien der neuen Sicherheitsschuh-Norm EN ISO 20345 entspricht, außerdem hoch strapazierfähig und trotzdem besonders komfortabel ist.

Dafür sorgen zwei besondere Merkmale: Alle Modelle der Serie Elten "Classic Line" sind mit dem SG-Prüfsiegel für besonders schadstoffarme Produkte ausgezeichnet worden. Und: In den Modellen kommt eine neuartige durchtrittsichere Zwischensohle aus Kevlar-Material zum Einsatz, die für bisher nicht gekannten Komfort im S3-Bereich sorgt.

L-Protection heißt diese Zwischensohle, mit der die "Classic Line"-Modelle der Schutzklasse S3 ausgestattet ist. Ein patentierter Materialmix aus mehreren Schichten Kevlar und keramikbeschichteten Fasern bietet hier den vollen Durchtrittschutz nach EN ISO 20345 - und zugleich deutlich besseren Komfort. Denn L-Protection ist nicht nur deutlich leichter als eine herkömmliche Stahlsohle, sondern auch wesentlich biegsamer. Der Sohlenaufbau insgesamt wird flexibler und bietet damit besonders bei knienden Tätigkeiten spürbar mehr Komfort. Hinzu kommt, dass die neue Fasersohle atmungsaktiv ist und zugleich thermoisolierende Eigenschaften besitzt. Vor allem in Arbeitsbereichen, in denen unter hohen Umgebungstemperaturen oder unter hoher körperlicher Beanspruchung gearbeitet wird, sorgt die neue Faserzwischensohle daher für ein gutes Fußklima und ist so gegenüber der herkömmlichen Stahlsohle klar im Vorteil.

www.elten.com



Elten Classic Line LEX S3
Elten Classic Line LEX S3






Inhaltsverzeichnis Ausgabe 5/05 | Zurück zu unserer Homepage