www.steine-und-erden.net > 2004 > Ausgabe 5/04 > Warnweste immer im Wagen

[Die Industrie der Steine + Erden]






Warnweste immer im Wagen

Wenn es mit dem Pkw in den Urlaub geht, sollte eine reflektierende Warnweste immer an Bord sein. Im Falle einer Panne sorgt sie für ein deutliches Sicherheits- Plus. Und aufgepasst: In einigen Ländern wie Italien und Spanien ist die Warnweste sogar Pflicht. Portugal wird noch in der 2. Hälfte dieses Jahres nachziehen, Österreich Anfang 2005.
Jeder Autofahrer muss dann in diesen Ländern eine rote, gelbe oder orange Warnweste mit reflektierenden Streifen tragen, sobald er bei einem Unfall oder einer Panne sein Fahrzeug verlässt. Und die Nichtbeachtung kann teuer werden: So bitten die Italiener "Sünder" mit 33,60 Euro zur Kasse, in Spanien kostet das Vergehen 92,00 Euro. Im Gegensatz dazu belastet der Kauf einer Warnweste die Urlaubskasse lediglich mit rund sieben Euro. Ein kleiner Betrag für mehr Sicherheit. Denn Warnwesten vermindern bei Tag dank der Signalfarbe und bei Nacht durch retroreflektierende Materialien das Unfallrisiko deutlich.
"Die Warnweste sollte immer im Handschuhfach oder im Seitenfach der Fahrertür aufbewahrt werden, damit sie im Notfall schnell griffbereit ist", empfiehlt Rolf Kosack von 3M, Hersteller einer Vielzahl reflektierender Produkte. "Mit einer Warnweste werden Helfer bei Pannen deutlich besser gesehen."
Beim Kauf einer Warnweste sollte auf das textile Prüfzeichen DIN EN 471 geachtet werden, um geprüfte Qualität sicher zu stellen. Zudem sollte die Weste nicht nur reflektierende Bauchbänder, sondern auch reflektierende Schulterbänder besitzen, da diese die Sichtbarkeit deutlich erhöhen. Die Westen sind unter anderem in Kennzeichen-Prägereien bei den Zulassungsstellen, und im Kfz-Handel erhältlich.

Warnwestenpflicht in Deutschland!?
Den meisten gänzlich unbekannt schreibt die Berufsgenossenschaft auch in Deutschland das Mitführen von Warnwesten vor. Die Warnwestenpflicht gilt nach § 31 BGV D29 bei "betrieblich genutzten Lkw und Pkw." Automobil-Clubs fordern jetzt auch die allgemeine Warnwestenpflicht in Deutschland.


Warnweste
Warnwesten sorgen für mehr Sicherheit,
wenn das Fahrzeug einmal liegen bleibt





Inhaltsverzeichnis Ausgabe 5/04 | Zurück zu unserer Homepage