www.steine-und-erden.net > 2004 > Ausgabe 5/04 > Anstrengungsfreies Hantieren von Lasten: Natürliche Bewegungsabläufe

[Die Industrie der Steine + Erden]






Anstrengungsfreies Hantieren von Lasten: Natürliche Bewegungsabläufe

Die Expresso Deutschland GmbH ergänzt durch den BalanceLift, mit dem sich Lasten von 20 bis 150 kg mit flexiblen Hubwegen von 0,3 bis 3 m "balancieren" lassen, die Produktpalette für das "Small Goods Handling".
Auch dieses Produkt ist richtungsweisend im Hinblick auf Ergonomie und Wirtschaftlichkeit in Unternehmen. Ob bei der Kommissionierung und Manipulierung von Paketen, Kisten, Kästen, Normbehältern, Eimern, Kanistern, Fässern oder beim Handhaben schwerer und unhandlicher Bauteile; der Expresso BalanceLift ermöglicht leichte und präzise Hantierungen.
Der Hubvorgang erfolgt zeitgleich mit den natürlichen Bewegungsabläufen des Anwenders, der mit dem ergonomischen Bedienhandgriff den Verladevorgang initiiert.
Für die Hebe- und Senkvorgänge müssen keine Bedientasten betätigt werden und der Nutzer hat eine perfekte Kontrolle über den Verladevorgang - und das alles ganz ohne körperliche Kraftanstrengung.
Diese Vorteile sind vor allem auch bei Montageprozessen in der Industrie wichtig, denn stetige und kraftraubende Tätigkeiten führen schon nach kurzer Zeit zu einem Abfall der Leistungsfähigkeit der Arbeitnehmer.
Der Expresso Balancer kann an Schienensysteme, Stahlbauten und Stand-/ Wandkranen montiert werden. Er wird ausschließlich mit 6 bar Druckluft betrieben.
Expresso bietet sowohl zahlreiche vakuumtechnische als auch mechanische Lastenaufnahmevorrichtungen und Greifwerkzeuge zur anwendungsspezifischen Hantierung von Halbfertig- und Fertigprodukten für alle industriellen Bereiche an.


BalanceLift
BalanceLift - für
anstrengungsfreies Hantieren





Inhaltsverzeichnis Ausgabe 5/04 | Zurück zu unserer Homepage