www.steine-und-erden.net > 2004 > Ausgabe 5/04 > Das Augenmobil auf Tour im Hohenloher Land

[Die Industrie der Steine + Erden]






Das Augenmobil auf Tour im Hohenloher Land

Was kommt denn da für ein Gefährt mit der Aufschrift: Augenmobil - StBG - Bauz? Wir haben doch im Steinbruch Kern in Weisslensburg keinen Campingplatz! Will die StBG sich bei uns im Steinbruch häuslich niederlassen, im Zuge von Sparmaßnahmen etwa?
Ach nein, heute ist ja der 30. April '04, der Termin, an dem Herr Erles von der StBG uns im Augenmobil über Augenschutz und dessen Anwendung aufklären will. - Da kommt ja auch der Optiker aus dem Bretzfeld, Herr Schnarkowski, was hat der mit der Sache zu tun?
Ein ordentlicher Standplatz für das Gefährt gesucht, schnell aufgebaut, die Tür geöffnet, denn die ersten Mitarbeiter stehen schon neugierig vor der Tür. Herr Erles von der StBG ist in seinem Element.
Er zeigt verschiedene Schutzbrillen für verschiedene Einsätze, die Wirkung von Schweißschutzgläsern und gibt Hinweise über Augenschutz, Gefahren und beantwortet die Fragen der Mitarbeiter.
Dann kommt jeder einzelne Mitarbeiter beim Optikermeister Schnarkowski zum Zuge, "Sehtest" ist angesagt. Alle Mitarbeiter wissen danach, wie es mit ihrem Sehvermögen steht.
Nach etwa 3 Stunden sind die 30 Mitarbeiter durch das Augenmobil geschleust und können den Worten von Herrn Erles lauschen, sie stellen Fragen und können sich in Wort und Bild über das wichtige Organ "Auge" und dessen Gefährdung informieren.
Gegen Mittag zieht der Tross "Augenmobil" wieder ab, für uns, die Firma Kern Steinbruchbetriebe Bretzfeld-Weisslensburg, war es eine sehr positive Veranstaltung in Sachen Arbeitssicherheit, Gefahren und deren Folgen.

Rolf Kern, Unternehmer,
Mitglied bei der StBG


Dipl.-Ing. Andreas Erles, StBG, erläutert Unternehmer Robert Kern die Einsatzfelder der unterschiedlichen Schutzbrillen
Dipl.-Ing. Andreas Erles, StBG, erläutert Unternehmer
Robert Kern die Einsatzfelder der unterschiedlichen Schutzbrillen


Sehtest im Augenmobil
Sehtest im Augenmobil





Inhaltsverzeichnis Ausgabe 5/04 | Zurück zu unserer Homepage