www.steine-und-erden.net > 2003 > Ausgabe 5/03 > Dyckerhoff AG schafft Turnaround

[Die Industrie der Steine + Erden]






Dyckerhoff AG schafft Turnaround

Ungeachtet der sich abzeichnenden Trendwende bei den Zementpreisen in Deutschland zeigt das Ergebnis des 1. Halbjahrs 2003, dass Dyckerhoff den Turnaround geschafft hat, berichtet das Unternehmen. Nachhaltige operative Verbesserungen in Deutschland und im Ausland konnten Ergebnisbelastungen von rund 57 Mio. EUR aus dem unbefriedigenden Erlösniveau im deutschen Markt vollständig ausgleichen. Beteiligungsverkäufe in Spanien und in Deutschland führten zu einem Buchgewinn von 219 Mio. EUR. Bei gesunkenen Abschreibungen und einem verbesserten Zinsergebnis erhöhte sich das Ergebnis vor Steuern insgesamt um 265 Mio. EUR auf 215 Mio. EUR. Auch ohne die Berücksichtigung der Buchgewinne hat sich das Ergebnis um 46 Mio. EUR verbessert.




Inhaltsverzeichnis Ausgabe 5/03 | Zurück zu unserer Homepage