www.steine-und-erden.net > 2000 > Ausgabe 5/00 > Heidelberger Zement sagt Bau 2001 und Bautec 2002 ab

[Die Industrie der Steine + Erden]






Heidelberger Zement sagt Bau 2001 und Bautec 2002 ab

Events statt Großmessen

Für die nächsten zwei Jahre hat die Heidelberger Zement AG die Teilnahme an den Großmessen in München und Berlin abgesagt. Weder auf der Bau noch auf der Bautec wird der europaweit größte Baustoffhersteller und weltweit drittgrößte Zementproduzent Flagge zeigen. Stattdessen ist mit dem Heidelberger Bau Forum ein zielgruppenbezogenes Programm an Einzelveranstaltungen angelaufen, das sich an Handwerker und Verabeiter genauso wie an Händler und Planer richtet.

"Wir haben uns diese Entscheidung nicht leicht gemacht", erklärt Marketingleiter Franz Raab. "Schließlich hat Heidelberger Zement Großmessen bislang als Imageplattform gesehen und genutzt. Aber die Frequenz der Messen hat in den letzten Jahren drastisch zugenommen, und oft verhindert die Reizüberflutung mehr als oberflächliche Kontakte." Hinzu komme, dass der Radius der Einzugsgebiete doch stark um den Messestandort liege, so dass die weiter entfernten Kunden oder potentiellen Kunden dazu wenig Bezug hätten.





Inhaltsverzeichnis Ausgabe 5/00 | Zurück zu unserer Homepage