www.steine-und-erden.net > 1999 > Ausgabe 4/99 > Todesfall

[Die Industrie der Steine + Erden]






Todesfall



Am 13. Juli 1999 verstarb der frühere Geschäftsführer der Firma Sebald Zement GmbH

Claus Tausendpfund

im Alter von 77 Jahren.
Herr Tausendpfund war von 1953 bis 1986 Mitglied bzw. stellvertretendes Mitglied der Vertreterversammlung der Steinbruchs-Berufsgenossenschaft - Gruppe der Arbeitgeber - und wirkte von 1966 bis 1996 als Mitglied im Rentenausschuss der Sektion I, Nürnberg, unserer Berufsgenossenschaft mit.
Während der 43 Jahre seiner ehrenamtlichen Tätigkeit in den Gremien der StBG hat Herr Tausendpfund bei vielen bedeutenden Entscheidungen mitgewirkt und mit großer Tatkraft dazu beigetragen, dass die gesetzlichen Aufgaben im Bereich der sozialen Sicherung zum Wohle der Versicherten und der in der StBG zusammengeschlossenen Unternehmer erfüllt werden konnten.
Die Steinbruchs-Berufsgenossenschaft wird Herrn Tausenpfund ein ehrendes Andenken bewahren.





Inhaltsverzeichnis Ausgabe 4/99 | Zurück zu unserer Homepage