www.steine-und-erden.net > 1999 > Ausgabe 4/99 > Änderungen in den Aufsichtsbezirken der Sektion IV

[Die Industrie der Steine + Erden]






Änderungen in den Aufsichtsbezirken der Sektion IV



Der bisher von den Herren Dipl.-Geol. Nuß und Dipl.-Ing. Schütte kommissarisch betreute Bezirk im Bereich der Sektion IV, vergrößert um das Land Bremen und den Landkreis Verden (bisher Dipl-Ing. Friesen) und den Landkreis Rotenburg/W. (bisher Dipl.-Geol. Nuß), wird ab sofort dem Technischen Aufsichtsbeamten Herrn Dr. rer. nat. Reimann übertragen.Die Stadt- bzw. Landkreise Oldenburg und Delmenhorst (bisher Dipl.-Ing. Friesen) betreut Herr Dipl.-Ing. Schütte. Stadt- und Landkreis Hannover (bisher Dipl.-Ing. Pichl) werden dem Aufsichtsbezirk von Herrn Dipl.-Geol. Nuß angegliedert. Herr Dipl.-Ing. Pichl ist für alle Aufsuchungs-, Gewinnungs- und Servicebetriebe der Erdöl- und Erdgasindustrie der Sektion IV zuständig.

Corel Draw Karte als CorelDraw5-Grafik (176 KB ZIP-komprimiert)
GIF Karte als GIF-Grafik (67 KB)




Inhaltsverzeichnis Ausgabe 4/99 | Zurück zu unserer Homepage