Industrienachrichten

Dr. Michael Neumann als Vize-Präsident in den Vorstand der EFG gewählt

Während der 71. Ratsversammlung der European Federation of Geologists (EFG) in Lissabon am 22.05.2016 wurde der Kandidat des Berufsverbandes Deutscher Geowissenschaftler e.V. (BDG), der Eurogeologe Dr. Michael Neumann aus Lennestadt, als erster Deutscher mit großer Mehrheit als Vize-Präsident in den Vorstand der EFG gewählt.

Neuer Generalsekretär der EFG wurde Herr Gabriele Ponzoni aus Italien. Auch wurde der türkische Berufsverband als 25. Mitglied in die EFG aufgenommen. Michael Neumann ist seit über 30 Jahren in verschiedenen Positionen im Bereich der Rohstoffwirtschaft, insbesondere in der Metallexploration, im Bergbau auf mineralische Rohstoffe und in der Bewertung von Lagerstätten sowie umweltgeologisch in der Sanierung von stillgelegten Bergbauflächen tätig.

Er ist heute Betriebsleiter und leitender Geologe der Sachtleben Bergbau Verwaltungs-GmbH mit Sitz in Lennestadt. Dr. Michael Neumann vertritt den BDG als Pressesprecher im Vorstand.

 
Weitere Informationen