Magazin

Neue Bücher

Helmut Ehnes

Jan Boyd: Riesige Maschinen

Riesige Arbeitsmaschinen zählen zu den faszinierendsten Erzeugnissen menschlicher Ingenieurkunst. Sie leisten, was wir selbst und allein nicht zu leisten vermögen: heben, was niemand heben kann; graben tiefer, als je einer grub; versetzen und untertunneln Berge. Diese Vorstellung lässt die Augen aller Maschinen-Fans aufleuchten. Nicht ohne Grund haben Treffen von Freunden des Ackerschleppers, des Mobilkrans oder des Muldenkippers großen Zulauf, ganz gleich, ob es sich um Traditionstreffen oder Fachmessen handelt. Namen wie Caterpillar, TEREX, BelAZ, Herrenknecht, Euclid, KAMAG, Hitachi, Liebherr oder Scheuerle - dieser Bildband versammelt die herausragenden Exemplare. Schön bebildert, stellt er in Texten und Infokästen gigantische Kräne, Radlader, Errichterschiffe, modulare Schwerlastfahrzeuge, Tunnelbohrmaschinen, Schaufelradbagger, Absetzer, Seilbagger und vieles mehr vor - ein absolutes Muss für jeden Technik-Liebhaber.

ISBN 978-3-86941-582-6

14,99 Euro // erschienen im Komet Verlag


Helmut Ehnes

Jürgen Trautner (Hrsg.): Entwicklung einer Kiesabbaulandschaft im Hegau am westlichen Bodensee

Rohstoffabbau bedeutet immer auch teils drastische Eingriffe in die Landschaft. Am Beispiel eines Kiesabbaugebietes wurde über einen Zeitraum von 20 Jahren beobachtet, wie sich Abbauflächen entwickeln. Der Blick richtet sich zum einen auf die Vegetation, zum anderen auf Brutvögel, Amphibien, Reptilien und Insekten. In einzelnen Kapiteln wird die Entwicklung von Pflanzenbestand und Populationen beschrieben und ausgewertet. Aus den Ergebnissen erarbeiten die Autoren die Bedeutung des Kiesabbaus für den Naturschutz. So fanden zahlreiche gefährdete Vogel- und Laufkäferarten hier Bedingungen vor, die andernorts nicht mehr existieren. Abgewogen wird zwischen dem Sich-selbst-überlassen der Flächen einerseits und Rekultivierungsmaßnahmen andererseits. Dieser umfangreich bebilderte Band lohnt als Lektüre nicht nur für Biologen, sondern vermittelt umfangreiche Erkenntnisse für jeden, der mit dem Thema Rohstoffabbau in Berührung kommt.

ISBN: 9783943599473

24,80 Euro // erschienen bei Druckerei & Verlag Steinmeier


Helmut Ehnes

Jörg Knoblauch und Benjamin Kuttler: Das Geheimnis der Champions

In Zeiten des Fachkräftemangels stehen viele Unternehmen vor der großen Herausforderung, die Besten für sich zu gewinnen. Die Zeiten, in denen die Personalabteilung reichliche Auswahl hatte, sind vielfach vorbei. Ingenieure, Informatikfachkräfte und Top-Vertriebsprofis stellen heutzutage Anforderungen an potenzielle Arbeitgeber. Die beiden Autoren stellen in diesem Band beispielhaft Unternehmen und deren Strategien, Mitarbeiter zu gewinnen und ans Unternehmen zu binden, vor. Die Bandbreite reicht dabei von Global Playern wie Apple oder Microsoft bis hin zum Dachdeckerunternehmen aus Neumünster. Vorgestellt werden unterschiedliche Strategien. Allen gemein ist, dass sie verinnerlicht haben, dass motivierte, fähige Mitarbeiter der Schlüssel für zukünftigen Unternehmenserfolg sind. „Das Geheimnis der Champions“ ist ein Fundus an How-to-Ideen, aus denen Richtlinien für das eigene Unternehmen konzipiert werden können.

EAN 9783593505367

34,00 Euro // erschienen im Campus Verlag


Helmut Ehnes

Michael Dünnebier: Tatra. Osteuropäische Lastwagen

Tatra gehört zu den ältesten Automarken der Welt. Bereits 1898 wurde unter dem Namen NW in Kopřivnice (Mähren) der erste Lastkraftwagen gebaut. NW steht für Nesselsdorfer Wagenbau-Fabriks-Gesellschaft, die sich 1923 mit der Ringhofer AG zur Ringhofer-Tatra AG zusammenschloss. Unter dem Namen Tatra werden seit 1920 Fahrzeuge produziert. Wurden früher auch zahlreiche Pkw-Modelle hergestellt, konzentriert sich Tatra mittlerweile vor allem auf die Produktion von Lkw. Der in der Reihe „Typenkompass“ erschienene Band stellt die Tatra-Lkw in chronologischer Reihenfolge vor. Neben einem Steckbrief mit allen relevanten Daten informiert jeweils ein Begleittext über die Besonderheiten der einzelnen Tatra. Ergänzend beschreibt Michael Dünnebier die wechselhafte Unternehmensgeschichte von der k.-u.-k.-Zeit über den Zweiten Weltkrieg, Sozialismus bis ins Heute. Dieser Band ist Nachschlagewerk und ein Stück europäische Technikgeschichte zugleich.

ISBN: 978-3-613-03882-0

12,00 Euro // erschienen im Motorbuch Verlag