Technik

Neue Cat Kompaktradlader der Baureihe M

Mehr Optionen, mehr Flexibilität

Die neuen Cat Kompaktradlader der Baureihe M – 906M, 907M und 908M – sind mit der exklusiv von Caterpillar angebotenen optimierten Z-Kinematik ausgestattet, die eine Kombination aus aggressiver Grabkraft und Parallelhub bietet.

Der bei diesen Modellen verwendete Motor mit elektronisch gesteuertem hydrostatischem Fahrantrieb liefert eine Bruttoleistung von 55 kW (75 PS) und erfüllt die Emissionsnorm Stufe IIIB. Dank einer Vielzahl von verfügbaren Arbeitsgeräten und Schnellwechslern sind die Kompaktlader der Baureihe M in der Klasse 5 bis 7 Tonnen Einsatzgewicht äußerst vielseitig einsetzbar und bieten höchste Produktivität. Nützliche Optionen wie 35 km/h Höchstgeschwindigkeit, hydraulische Schwingungsdämpfung und durchsatzstarke Hydraulik optimieren die Produktivität.

Technische Merkmale

Die Baureihe M ist mit dem Cat Motor C3.3B ausgestattet, der quer montiert ist, um einen optimalen Zugang zu allen routinemäßigen Wartungspunkten zu gewährleisten. Beim Kühlsystem in einer Reihe kommt ein effizienter Cat Lüfter zum Einsatz, der nur falls erforderlich mit maximaler Drehzahl läuft. Der ECO-Modus regelt die obere Leerlaufdrehzahl des Motors und sorgt bei Routinearbeiten, die nicht die maximale Produktivität erfordern, ohne Beeinträchtigung von Felgenzug- und Ausbrechkraft für Kraftstoffeinsparungen sowie einen geringeren Geräuschpegel. Bei der Abgasnachbehandlung sorgt ein Dieselpartikelfilter dafür, dass die Emissionsnormen erfüllt werden.

Mit dem hydrostatischen Fahrantrieb von Cat erreichen diese Modelle eine Höchstgeschwindigkeit von 35 km/h und dank optionalem Stop-to-Shift-Getriebe kann der Fahrer über einen praktischen Schalter in der rechten Konsole zwischen maximaler Felgenzugkraft und maximaler Fahrgeschwindigkeit wählen. Darüber hinaus sorgt das Getriebe bei Bergabfahrt für eine automatische Regelung der Geschwindigkeit. Diese Maschinen sind mit zwei Schnellwechslerausführungen erhältlich: einem Kompaktlader-Schnellwechsler, der mit den meisten Arbeitsgeräten für Kompaktlader kompatibel ist, und einem Cat Schnellwechsler, der für die komplette Palette von Cat Schaufeln, optimierte Palettengabeln und bestimmte Anbaugeräte anderer Hersteller ausgelegt ist.

Leistung nach Kundenwunsch

Die Lader sind auf Vielseitigkeit und Fahrerkomfort ausgelegt und diese Eigenschaften werden durch neue Optionen – das Straßenfahrt- und das Lade-Funktionspaket mit zugehörigem neuem elektronischem Tastenfeld zur bequemen Steuerung der meisten Funktionen – noch weiter verbessert. Das Zusatzpaket für die Straßenfahrt beinhaltet eine hydraulische Schwingungsdämpfung, die beim Verfahren von Lasten in unebenem Gelände die Hubarmzylinder dämpft. Weiterhin kann durch eine stufenlose Kriechgangsteuerung die Fahrgeschwindigkeit unabhängig von der Motordrehzahl geregelt werden. Durch eine elektronische Drosselklappensperre wird eine eingestellte Motordrehzahl automatisch gehalten (bzw. wieder aufgenommen), damit Arbeitsgeräte, um die maximale Hydraulikleistung zu erreichen, bei hoher Drehzahl arbeiten können. Das Zusammenwirken von Kriechgangsteuerung und elektronischer Drosselklappe sorgt also für optimale Arbeitsgeräteleistung und Bedienungsfreundlichkeit.

Radlader
Neu in der Klasse 5 bis 7 Tonnen Einsatzgewicht: Die Cat Radlader 906M, 907M und 908M mit sparsamem Stufe IIIB-Motor.
 
Weitere Informationen