Technik

Ammann: technische Unterstützung per App

Alles auf einem Gerät

Kleine Anwendungen für das Smartphone, Apps genannt, erleichtern auf unterschiedliche Weise unseren Alltag. Ammann hat nun eine neue App entwickelt, die sämtliche technischen Informationen für Ammann-Maschinen inklusive einer Händlersuche und vielem mehr umfasst.

App auf einem Smartphone
Übersichtlich und intuitiv verständlich: Die Startseite der neuen Ammann-App.

Kleine Anwendungen für das Smartphone, Apps genannt, erleichtern auf unterschiedliche Weise unseren Alltag. Ammann hat nun eine neue App entwickelt, die sämtliche technischen Informationen für Ammann-Maschinen inklusive einer Händlersuche und vielem mehr umfasst.

Damit ist Ammann der erste Hersteller, der alle Serviceleistungen wie Videos, Service-Kits, Ersatzteillisten und eine standortabhängige Händlersuche in einer einzigen Anwendung zusammenfasst. Besonders die ohne Sprachführung verfügbaren und selbsterklärenden Service-Videos sind ein optimales Tool, um weltweit eine einheitliche und professionelle Wartung zu garantieren.

Je nach Bedarf hat der User folgende Optionen: Er kann sich einen Ammann-Fachhändler in seiner Nähe anzeigen lassen oder eine bestimmte Maschine auswählen und alle dazugehörigen spezifischen technischen Informationen abrufen. Die Lokalisierung wird über eine GPS- bzw. GSM-Ortung realisiert. 

Diese Features machen die App einerseits zum idealen Hilfsmittel für den Servicetechniker beim Händler, der mit Wartung und Reparatur beschäftigt ist. Zu jeder einzelnen Maschine werden die dazugehörigen maßgeschneiderten Service-Kits, die eine reibungslose Pflege garantieren, angezeigt.

Auch für den Endkunden mit eigener Werkstätte ist dank der standortabhängigen Händlersuche kompetente Hilfe in der Nähe verfügbar. Das flächendeckende Händlernetz umfasst rund 400 Händler, die von Ammann kontinuierlich geschult werden.

Anhand der Datenblätter und Ersatzteillisten stehen in jedem Wartungsfall standardisierte Daten zur Verfügung, Missverständnisse über technische Details oder Fehlbestellungen können somit ausgeschlossen werden.

Die kostenfreie App lässt sich in vier Sprachen (deutsch, englisch, französisch und spanisch) nutzen und ist sowohl für iOS als auch für Android erhältlich; eine Version für das mobile Betriebssystem von Microsoft wird folgen.

App in unterschiedlichen Sichten auf drei Smartphones nebeneinander
Schnell und komfortabel findet man alle Informationen zur jeweiligen Maschine.
 
Weitere Informationen