Termine

VDBUM veranstaltet Baumaschinen-Erlebnistag 2014

Am 30. September 2014 öffnen Unternehmen aus der Bauwirtschaft, der Rohstoffgewinnung und dem Recyclingsektor ihre Türen für junge Nachwuchskräfte. Organisiert vom Verband der Baubranche, Umwelt- und Maschinentechnik (VDBUM) sollen die Schüler und Studenten interessante Jobs in Kiesgruben und Steinbrüchen, auf Umschlagplätzen und Baustellen, in Werkstätten, Ersatzteillagern, Produktionshallen oder Büros kennenlernen. Hintergrund dieser bundesweiten Initiative ist der durch den demographischen Wandel absehbare Mangel an jungen Nachwuchskräften in den Unternehmen. Der VDBUM startet deshalb eine Imagekampagne für bauspezifische technische Berufe. Bei dieser erstmalig stattfindenden Aktion ruft der Verband Unternehmen auf, sich an dem „Baumaschinen-Erlebnistag“ zu beteiligen und den jungen Interessenten zukunftsorientierte Arbeitsplätze in ihren Betrieben zu präsentieren.

Begeisterung wecken

Qualifizierte Mitarbeiter sind für die Unternehmen auch in Zukunft Garanten für eine starke Position am Markt. Beim Wettlauf um die besten Köpfe möchte der Baumaschinen-Erlebnistag einen Impuls setzen, um Nachwuchskräfte für die Baubranche anzusprechen und zu begeistern. Diese Aktion eröffnet den Unternehmen die Möglichkeit, sich als attraktiver Arbeitgeber mit vielfältigen Berufsprofilen vorzustellen und gleichzeitig mit dem interessierten Nachwuchs ins Gespräch zu kommen.

Poster
 
Weitere Informationen